Theodor Althaus

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Theodor Althaus
Theodor AlthausAlthaus auf einer Skizze von Malwida von Meysenbug
[[Bild:|220px]]
'
* 26. Oktober 1822 in Detmold
† 2. April 1852 in Gotha
Theologe und Schriftsteller
Bruder von Friedrich Althaus und Julius Althaus
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118644882
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Die Wiedereinführung des Heidelberger Katechismus, mit besonderer Beziehung auf die Streitigkeiten im Fürstenthum Lippe. Ein Wort an die deutschen Protestanten. C. Schünemann, Bremen [1845] LLB Detmold
  • Die preußische Generalsynode und der Beruf der evangelischen Kirche. Carl Schünemann, Bremen 1846 Google
  • Mährchen aus der Gegenwart. Wilhelm Jurany, Leipzig 1848 Google
  • Aus dem Gefängniß. Deutsche Erinnerungen und Ideale. A. D. Grisler, Bremen 1850 LLB Detmold, Google

In: Deutsches Museum

Sekundärliteratur[Bearbeiten]