Topographia Electoratus Brandenburgici et Ducatus Pomeraniae: Anweisung für den Buchbinder

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Topographia Germaniae
Verzeichniß der Kupfertafeln
Nächster>>>
[[Topographia Electoratus Brandenburgici et Ducatus Pomeraniae:_|]]
aus: Matthäus Merian (Herausgeber und Illustrator) und Martin Zeiller (Textautor):
Merian, Frankfurt am Main 1652, S. R3.
Wikisource-logo.png [[| in Wikisource]]
Nach Wikipedia-Artikel suchen
Bearbeitungsstand
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du unter Hilfe
Link zur Indexseite


[R3]
Anweisung für den Buchbinder / wohin die bey-
gelegte KupfferTaffeln gehören.
Zu Brandenburg und Pommern.
Brandenburg / Land-Charte. pag.5.
Dramburg. Ampt Himmelstadt und Kartzig 6
Schönfließ 7
Wolffshagen 8
Ampt Zehden 9
Pommern / Land-Charte 10
Ancklam 18
Tangermünde 19
Arnswald / klein Berlin 21
Barth 22
Berlin / im Grund 26
– In Prospect
Churf. Lusthauß im Garten zu Cöln an der Spree 27
– Grundriß desselben / und Peitz 28
Berwaldt. Bernstein 29
Boitzenburg. Bernau 29
Curtow. Calies 36
Colberg 39
Cörlin. Cüstrin 42
Cüstrin / im Grund. 43
– Andrer Seiten. 44
Badingen. Damm. 45
Newendamm. Neuenwedel. 45
Dammgarten. 46
Demmin. 47
Driesen. 51
Drossen 52
New-Stadt / Eberswalde 53
Falckenburg. Fridberg 53
Franckfurt an der Oder 54
Gransee. Garleben 57
Griffswald / im Grund 62
– In Prospect. Grimmen 63
Fürstenwald. Havelberg 66
Königsberg in der N. Marck. Lichem 67
Köpenick. Liebenwaldt 68
Landsberg 69
Lippen. Loitz 72
Oranienburg oder Botzau 76
Penckun 80
Prentzlow. Perleberg 82
Pyritz. Pritzwalck 85
Reetz 88
Alt- und New-Ruppin 90
Soldin. Schiffelbein 92
Schweet. Seehausen 93
Soltwedel. Straußberg 95
Sonnenburg 96
Spandaw. Ratenaw 97
Stendal. Straßburg 101
Stettin 102
– Im Grund 103
Schloß zu Alten-Stettin 104
Stralsund im Grund 110
– In Prospect / 2. K. 112
Templin. Zedenick 115
Swine 118
New Fahrschantz bey Stralsundt 118
Uckermündt. Usedom 119
Werben. Wrietzen 121
Witstock 123
Ampt Zechlin 124
Wolgast 125


Zu Preussen und Pomerellen.
Preussen / Land-Charte 3
Brandenburg 10
Dantzig / 2. K. 14
Elbing 23
Königsberg 31
Pillau 42
Thoren 51


Zu Liffland.
Lifland / Land-Charte 3
Revel. Narva 18
Riga 22