Topographia Westphaliae: Telligt

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Topographia Germaniae
Telligt (heute: Telgte)
<<<Vorheriger
Tecklenburg
Nächster>>>
Visbeck
aus: Matthäus Merian (Herausgeber und Illustrator) und Martin Zeiller (Textautor):
Merian, Frankfurt am Main 1647, S. 93.
Wikisource-logo.png [[| in Wikisource]]
Wikipedia-logo.png Telgte in der Wikipedia
Bearbeitungsstand
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du unter Hilfe
Link zur Indexseite


[93] Telligt / an der Embs / im Wolbeckischen / vnd nahend Wolbeck / zwischen Warendorff / vnd Münster / ein Paß / vnd dem Stifft Münster gehörig. David Chytraeus lib. 13. Sax. p. 346. nennets Telget / vnd sagt / lige nahend bey der Statt Münster / allda im Ende deß 1532. Jahrs / die Stände deß gantzen Stiffts Münster / vnd vnter denen / die Domherrn / so kurtz zuvor / wegen veränderter Religion in der Statt Münster / vnd etlicher Kirchen halber / so die Bürger mit etwas Vngestüm / eingenommen / auß der Statt gewichen / vnd hieher vom Bischoff / zu berahtschlagen / wie die Empörung in der Statt zustillen / beruffen / zusammen kommen seyn; welche die von Münster vberfallen / vnd die meisten gefangener in die Statt / mit Frolocken / an S. Stephans Tag / geführet haben. Landgraff Philips auß Hessen / hat endlich Frieden gemacht / dergstalt / daß die Gefangene solten ledig gelassen werden / die Bürger in den Stifftskirchen zu Münster nichts ändern / oder Newes machen: In den vbrigen sechs Kirchen aber / als zu S. Lamprecht / Ludger / Egiden / vber dem Wasser / S. Martin / vnd Servatio, so sie eingenommen / die Lehr der Augspurgischen Confession / bescheydenlich lehren / vnnd dem Bischoff / den schuldigen Gehorsam / ehrentbietlich leysten solten. Anno 1641. hatten die Weymarischen einen Anschlag auff dieses Stättlein / vnd solchen den 18. Decembr. Nachts / vollziehen wollen. Kamen derowegen mit vngefehr tausend Mann darfür / vnd brachten vermittelst Anlauffs / etwas ihres Volcks hinein: Aber der von Vehlen hatte kurtz zuvor / auß Warendorff achtzig Mann genommen / vnd hinein gelegt; welche dißmals die Bürger zu Telligt / zur Wehr bewegten / daß die Weymarische / mit Hinderlassung zimlicher Todten / weichen müssen.