Verzeichniß der vom 31. Juli 1836 an in der Königl. Sächs. Akademie der Künste zu Dresden öffentlich ausgestellten Werke der bildenden Kunst

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
<<< >>>
Autor: Unbekannt
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Verzeichniß der vom 31. Juli 1836 an in der Königl. Sächs. Akademie der Künste zu Dresden öffentlich ausgestellten Werke der bildenden Kunst
Untertitel:
aus: Vorlage:none
Herausgeber:
Auflage:
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1836
Verlag: Vorlage:none
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Dresden
Übersetzer: {{{ÜBERSETZER}}}
Originaltitel: {{{ORIGINALTITEL}}}
Originalsubtitel: {{{ORIGINALSUBTITEL}}}
Originalherkunft: {{{ORIGINALHERKUNFT}}}
Quelle: Commons und SLUB Dresden
Kurzbeschreibung: Übersicht über weitere Kataloge von Jahresausstellungen siehe Kataloge der Jahresausstellungen der Kurfürstl./Königl. Sächsischen Akademie der Künste
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
Indexseite
[I]
Verzeichniß
der
vom 31. Juli 1836 an
in der
Königl. Sächs. Akademie der Künste
zu
Dresden
öffentlich ausgestellten
Werke der bildenden Kunst.



Preis: vier Groschen.

Dresden,
gedruckt in der Königl. Hofbuchdruckerei von C. C. Meinhold und Söhnen.

[II] [3]

Kunstschule bei der Königlichen Akademie der bildenden Künste, unter Leitung der Professoren Arnold und K. Richter, sowie der Zeichnenlehrer Rensch und Stöltzel.[Bearbeiten]

1 Ein alter Kopf nach Grassi, gezeichnet von J. Lichtenberger.

2 Einer dergleichen eben so, von demselben.

3 Kopf des Antinous, noch Heynig, gezeichnet von C. Stannis.

4 Ein Christuskopf, nach Schönau, gezeichnet von H. Zschüdrich.

5 Ein Akt, nach Hartmann, gezeichnet von Jos. Payern.

6 Einer dergleichen, nach Baumann, eben so, von M. Bellmann.

7 Einer dergleichen, eben so, nach Hartmann, von Hermsdorf.

8 Einer dergleichen, eben so, nach demselben, von Jos. Payern.

[4] 9 Einer dergleichen, nach Baumann, gezeichnet von F. Weingärtner.

10 Einer dergleichen, nach demselben, gezeichnet von J. Payern.

11 Einer dergleichen, nach demselben, gezeichnet von demselben.

12 Einer dergleichen, nach demselben, gezeichnet von H. Zschüdrich.

13 Studien zweier Hände, nach Matthäi, gezeichnet von Theodor Friedrich.

14 Eine Hand dergleichen, nach demselben, gezeichnet von demselben.

15 Eine halbe Figur, nach demselben, gezeichnet von M. Bellmann.

16 Ein Akt, nach L. Törmer, gezeichnet von F. Weingärtner.

17 Ein Kopf, nach Raphael, gezeichnet von C. Graf.

18 Ein alter Kopf, nach Grassi, gezeichnet von G. R. Alboth.

19 Einer dergleichen, nach demselben, gezeichnet von demselben.

20 Ein Türkenkopf, nach demselben, gezeichnet von demselben.

21 Ein Kopf der Niobe, nach Heynig, gezeichnet von G. Sachse.

22 Ein antiker Kopf, nach Casanova, gezeichnet von E. Roßa.

[5] 23 Madonna mit dem Kinde, nach Raphael, gezeichnet von F. T. Brauer.

24 Ein Mädchen, sich schmückend, nach L. Törmer, gezeichnet von Theod. Friedrich.

25 Madonna mit dem Kinde, nach Raphael, gezeichnet von F. Weingärtner.

26 Vier halbe Figuren, nach Matthäi, gezeichnet von Jos. Payern.

27 Eine Gipsmaske, nach Matthäi, gezeichnet von Heinr. Treber.

28 Ein Todtenkopf, nach demselben, gezeichnet von J. Lichtenberger.

29 Derselbe, eben so, gezeichnet von M. Bellmann.

30 Eine Federzeichnung, nach Erhard und Boisien, von J. Richter.

31 Zwei dergleichen, nach denselben, gezeichnet von demselben.

32 Eine Landschaft in Sepia, nach Ruisdael, gezeichnet von M. Lehmann.

33 Das Schloß Hohenstein, nach Richter, in Sepia gezeichnet von demselben.

34 Vier Viehstudien, nach P. Potter und H. Roos, und eine Landschaft, nach Waterlo, mit der Feder gezeichnet von M. Lehmann.

35 Osteria, nach Peter Heß, in Sepia getuscht von G. Teubert.

36 Prospekt von Meißen, nach P. Zingg, in Sepia getuscht von demselben.

[6] 37 Eine waldige Gegend mit Wasserfall, nach P. Richter, eben so, gezeichnet von demselben.

38 Das Schloß Dornburg, nach Zingg, eben so, von demselben.

39 Eine Waldparthie, nach Schwanefeld, mit der Feder gezeichnet von J. Hermsdorf.

40 Zwei Federzeichnungen, eben so, von demselben.

41 Eine Landschaft mit Wasserfall, nach Wagner, schwarz getuscht von demselben.

42 Eine Landschaft, nach Ruisdael, in Sepia gezeichnet von Ed. Braune.

43 Prospekt, nach Quaglio, eben so, gezeichnet von demselben.

44 Ein Wasserfall aus der sächsischen Schweiz, der Tropfstein genannt, nach P. Richter, eben so, gezeichnet von J. Riedel.

Studien der zweiten oder mittelsten Klasse der Königlichen Akademie der bildenden Künste, unter Leitung der Professoren Krüger, A. Richter und Rietschel.[Bearbeiten]

45 Der borghesische Fechter, nach Gips gezeichnet von Aug. Große.

[7] 46 Sandalenbinder, eben so, von J. Schwerdgeburth.

47 Borghesischer Fechter, eben so, von J. E. Colditz.

48 Medusenhaupt, eben so, von Curt Herrmann.

49 Kopf des Apollo, eben so, von E. Buchholz.

50 Der Ziegenträger, eben so, von Schüßler.

51 Silen, eben so, von demselben.

52 Borghesischer Fechter, eben so, von Alexander Tautmann.

53 Ein kleiner Faun, eben so, von Jul. Beyer.

54 Der Ziegenträger, eben so, von demselben.

55 Der borghesische Fechter, eben so, v. dems.

56 Ariadne, eben so, von Herm. Effenberg.

57 Der borghesische Fechter, eben so, von Louis Thiele.

58 Diana, eben so, von G. Nimschke.

59 Diskuswerfer, eben so, von Wegener.

60 Derselbe, eben so, von M. Veith.

61 Silen, eben so, von Aug. Große.

62 Jupiterkopf, eben so, von R. Fleck.

63 Apollokopf, eben so, von Ostückenberg.

64 Diskuswerfer, eben so, von Scholz.

65 Sandalenbinder, eben so, v. Mainbernheimer.

66 Borghesischer Fechter, eben so, von dems.

67 Diskuswerfer, eben so, von Löfler.

68 Silen, eben so, von Köhler.

69 Gruppe von Gipsköpfen, eben so, v. Wolfrum.

70 Borghesischer Fechter, eben so, v. G. Häbler.

[8] 71 Diskuswerfer, eben so, von Rob. Seidemann.

72 Bachuskopf. eben so, von Curt Hermann.

Studien der dritten oder obersten Klasse der Königlichen Akademie der bildenden Künste, unter Leitung der Professoren Hartmann, Matthäi, von Vogelstein, Rösler und Rietschel.[Bearbeiten]

73 Ein Akt, nach der Natur gezeichnet von Karl Elb.

74 Einer dergl. eben so, von Lieske.

75 Einer dergl. eben so, von Wiedemann.

76 Die vier Stufen des menschlichen Alters. Arabeske, componirt und in Oel ausgeführt von Rolle.

77 Ein Akt, nach der Natur gezeichnet v. demselben.

78 Die Seherin Welleda, componirt und in Kreide gezeichnet von Rolle.

79 Christus am Kreuze, eigne Composition, in Oel gemalt von Lucas Arnold.

80 Ein Akt, nach der Natur in Oel gemalt von demselben.

81 Einer dergleichen, eben so, von demselben.

82 Einer dergleichen, eben so, von demselben.

[9] 83 Ein Kind, nach der Natur in Oel gemalt von Karl Bohlan.

84 Weibliches Portrait, Kreidezeichnung nach der Natur, von demselben.

85 Akt, nach der Natur in Oel gemalt, von demselben.

86 Ein gleicher Akt von Geutner.

87 Einer dergleichen von Döring.

88 Weibliches Portrait, nach der Natur in Oel gemalt, von demselben.

89 Ein Akt, nach der Natur gezeichnet von Götze.

90 Einer dergleichen, in Oel gemalt v. Wendler.

91 Einer dergleichen, eben so, von König.

92 Männliches Portrait, nach der Natur in Oel gemalt von Otto Rahfeld.

93 Thor bei der ehemaligen Maxburg in München, nach der Natur in Oel gemalt von F. A. Frenzel.

94 Weibliches Portrait, nach der Natur in Oel gemalt von demselben.

95 Ein Akt, nach der Natur gezeichnet von Mulert.

96 Einer dergleichen eben so, von C. A. Piesold.

[10]

Bauschule der Königlichen Akademie der bildenden Künste, unter Leitung der Professoren Semper und Heine, auch des Hülfslehrers Arndt.[Bearbeiten]

97 Ionisches Gebälke, in Sepia getuscht von Oswald Winkler aus Rochlitz.

98–104 Entwurf zu einem Krankenhause, von Ephraim Häntzschel aus Zittau.

105 Altdorischer Tempel, gezeichnet von Fried. Häckel.

106 Ionischer Tempel, gezeichnet von A. Wagner.

107–111 Entwurf zu einem Lustschloß, von J. Donath.

112 Ionisches Kapitäl aus der Villa Poniatowski, nach Prof. Thürmer, gezeichnet von Friedr. Meisner.

113 Die goldne Pforte am Dom zu Freiberg, gezeichnet von A. Klotz.

114–116 Entwurf zu einem Kaffeehause, von demselben.

117–122 Entwurf zu einem fürstlichen Bade, von demselben.

123. 124 Entwurf zu einem herrschaftlichen Gartenwohngebäude, von Oswald Winkler.

125. 126 Idee zu einem Zeughause, von R. A. Bahr.

[11] 127–131 Entwurf zu einem Schulgebäude, von Moritz Handtke.

132. 133 Desgleichen zu einer Börse, von R. von Schierbrandt.

134–136 Entwurf zu einer Dorfkirche, v. Ottomar Glöckner.

137 Desgleichen zu einem Weinbergshause, von demselben.

138. 139 Idee zu einem Seminarium, von L. Lehmann.

140–144 Entwurf zu einem Stadtwohngebäude, von Moritz Handtke.

145 Desgl. eines Commun-Back- und Schlachthauses, von demselben.

146. 147 Entwurf zu einer Schmiede, von H. Klengel.

148 Desgleichen zu einem herrschaftlichen Landhause, von dems.

149. 150 Ein Stadtwohngebäude, gezeichnet von Aug. Häber.

151–153 Entwurf eines Packhofes, von F. A. Clemens.

153–155 Entwurf zu einem Erziehungsinstitute, von Robert Fleischer.

156. 157 Entwurf zu einem Packhofe, v. Maximilian Haase.

158 Altdorischer Tempel, gezeichnet von Herrm. Wernicke.

[12] 159–166 Entwurf zu einem Landgute, von F. Uhlemann aus Chemnitz.

167–170 Desgl. zu einem Wohnhause eines Apothekers, von demselben.

171–173 Entwurf eines Gefängnisses für 300 bis 400 Gefangene, von A. Kanzler.

174–176 Entwurf zu einem Landgasthofe, von M. Haase.

177–183 Entwurf zu einem Casino, von M. Auke aus Chemnitz.

184–187 Desgleichen eines Wachtgebäudes, v. demselben.

188 Ornament nach Gips, gezeichnet von A. Kanzler.

189 Eine Ara nach Gips, gezeichnet v. Handtke.

190 Eine Fruchtschnure nach Gips, gezeichnet v. Camillo Hahn.

191 Griechisches Ornament nach Prof. Thürmer, gezeichnet von Ottomar Glöckner.

192 Ein Ornament nach demselben, gezeichnet v. Th. Freudenberg.

193 Eine Fruchtschnur nach Prof. Thürmer, gezeichnet von demselben.

194 Ornament nach Gips, gezeichnet von demselben.

195 Colorirte Ansicht einer Restauration der Acropolis in Athen, nach einer Skizze des Prof. Semper, gezeichnet von Treitzschke aus Leipzig.

[13] 196. 197 Entwurf eines Hospitals für Gemüthskranke, von H. Fricke aus Leipzig.

198. 199 Zeichnungen eines choragischen Monuments und dazu gehörigen Capitäls, gezeichnet von demselben.

200 Modell eines Dachstuhles für ein Theater, nach Prof. Semper’s Idee, modellirt von G. Winter.

201 Desgleichen des Dachstuhls vom neuen Maternihospital, modellier von demselben.

Studien der Kunstakademie zu Leipzig.[Bearbeiten]

202 Der Kopf des Laokoon, nach Gips gezeichnet von E. L. Blau.

203 Ein Marienkopf, nach Zimmermann, gezeichnet von M. Müller.

204 Eine Gruppe Hirsche, nach Ridinger, gezeichnet von demselben.

205 Männlicher Kopf nach Gips, gez. von K. A. Schütz.

206 Christuskind, halbe Figur, nach Raphael, gez. von demselben.

207 Der Kopf des sterbenden Fechters, nach Gips, gez. von J. W. Conrad.

208 Ein Jünglingskopf aus Davids Sabinerinnen, gez. von F. W. Mannewitz.

[14] 209 Kastor und Pollux, nach L. Arnold, gez. von J. Döring.

210 Eine Landschaft, nach Kolbe, mit der Feder gezeichnet von G. Planer.

211 Moses in der Wüste an den Felsen schlagend, nach F. Brauer, gezeichnet von F. A. Ramsthal.

212 Scene aus dem jüngsten Gericht, nach M. Angelo, Federzeichnung nach F. Brauer, v. demselben.

213 Götz von Berlichingen, nach L. Schnorr, gezeichnet von demselben.

214 Drei Löwen, sämmtlich nach Ridinger, gez. von G. R. Alboth.

215 Die Sündfluth, Zeichnung nach Lafage, v. Gustav Sulzer.

216 Weibliches Portrait, Kreidezeichnung von K. G. Aulich.

217 Gruppe wilder Schweine, Federzeichnung nach Ridinger, von Ramsthal.

218 Scene aus Göthe’s Faust, nach eigner Composition gezeichnet von Gustav Schlick.

219 Eine dergl. eben so, von demselben.

220 Eine dergl. eben so, von dems.

221 Wanderer, eben so, von dems.

222 Ein Akt, Kreidezeichnung nach der Natur von Joh. Gottlob Bach dem ältern.

223 Gewandakt, eben so, von Ramsthal.

224 Einer dergl. eben so, von Moritz Müller.

[15] 225 Ein Akt, eben so, von Alboth.

226 Gewandakt, eben so, von Blau.

227 Ein Akt, eben so, von Planer.

228 Arabeske, getuschte Zeichnung von J. A. Haubold.

229 Eine dergl. eben so, von G. Erhardt.

230 Perspektivische Ansicht des Vestibuls in der Wohnung des französ. Consuls zu Palermo, gezeichnet von Karl Hahn.

231. 232 Grund- und Aufrisse zu einem städtischen freistehenden Wohnhause in quadratischer Form, entworfen und gez. von H. Oelzner.

233. 234 Grund- und Aufrisse zu einem herrschaftlichen Wohngebäude, entworfen u. gezeichnet von Gustav Eckardt.

235 Grund- und Aufrisse zu einem städtischen freistehenden Wohnhause in quadratischer Form, entworfen und gezeichnet von dems.

236. 237 Grund- und Aufrisse zu der Brückenwage im Zollgebäude zu Leipzig, gezeichnet von K. Freywald.

238. 239 Grund- und Durchschnittsrisse zu einer Winde- und Roßkunst zum Wasserheben, gezeichnet von dems.

240 Grund - und Aufrisse, auch Situationsplan zu einer Schlächterei und Gerberei, entworfen und gez. von Adolph Eltzner.


[16] 241 D. Hahnemann, Büste in Bronce, von Straube in Paris.

242 Das Innere einer Dorfschule, Oelgemälde, eigne Composition, von J. Hanzsch.

243 Campo vaccino in Rom, Oelgemälde nach der Natur von Gescheidt.

244 Auszug der Tyroler, Oelgemälde, eigne Composition von Moritz Müller.

245 Moses Gebet bei der Amalekiter-Schlacht, Oelgemälde, eigne Composition von Jäger.

246 Weintraube, Oelgemälde nach der Natur von Starke.

247 Rosen, eben so, von dems.

248 Die kleine Marine in Sorent bei Neapel, Oelgemälde nach der Natur von Oehme.

249 Winterlandschaft, Oelgemälde, eigne Composition von Bürckel.

250 Molo di Gaeta, Oelgemälde nach der Natur, von Kummer.

251 Schiffer, der sein Mädchen durch Musik weckt, Oelgemälde, eigne Composition, von Pollack in Rom.

252 Ländliche Scene, Oelgemälde, eigne Composition von Hanzsch.

253 St. Georg, Kupferstich nach Schwanthaler, von Amsler.

254 Gegend an der Isar, Oelgemälde nach der Natur von Zimmermann.

[17] 255 Der Ritter von Toggenburg und die Nonne, Oelgemälde eigner Composition von Fräulein Seidler.

256 Das Innere der Hofkapelle in Palermo, nach der Natur in Oel gemalt von Hauschild.

257 Das Grabmal der Plautier bei Tivoli, Oelgemälde nach der Natur v. Otto Wagner.

258 Die neue Brigg, Oelgemälde, eigne Composition von Grolig.

259 Kosakenbivouak, Oelgemälde eigner Composition vom Oberlieutenant Schneider.

260 Glaube, Liebe, Hoffnung. Oelgemälde eigner Composition von Hennig.

261. 262 Zwei Blumensträuße in Gouache gemalt von Aurora Steiner.

263 Ein Blumenstück, eben so, von Hennigk.

264 Der Mönchsberg bei Salzburg, nach der Natur in Wasserfarben gemalt von Welker in Wien.

265 Sonnenschein nach Regen, eben so, von demselben.

266 Grabmal der Plautier, eben so, von dems.

267 Ponte salaro bei Rom, eben so, v. dems.

268 Zwei Landschaftsstudien, nach Reinhard, gestochen von L. Thiele.

269 Männliches Portrait, nach der Natur in Oel gemalt von F. Dittmar.

270 Eins dergl. als Kniestück, eben so, v. dems.

[18] 271 Seeküste bei Friedriksschwere in Norwegen, nach der Natur in Oel gemalt, vom Professor Dahl.

272 Große, norweg’sche Landschaft mit einem Wasserfall bei Kongsberg, eben so, von demselben.

273 Meeresufer im Mondschein. Oelgemälde vom Prof. Friedrich.

274 Ein Mondabend, eben so, von demselben.

275 Winterscene in Moskau. Oelgemälde von F. Ryß, aus Rußland.

276 Abendlandschaft. Oelgemälde von Fahlcrantz, Prof. der Landschaftsmalerei in Stockholm.

277 Zwei Hünengräber in der Gegend bei Gloppen im Nordfiord in Norwegen, nach der Natur in Oel gemalt von Papperitz.

278 Erinnerung an Teplitz, Zeichnung in Sepia, vom Professor Friedrich.

279 Desgl. eben so, von demselben.

280 Eine Eule in der Luft, eben so, von dems.

281 Die Abtei Eldena in Pommern, eben so, von demselben.

282 Die verfallene Kirche von Wrangelsburg in Pommern, eben so, von demselben.

283 Eine Eule im Thurmfenster, eben so, von demselben.

284 Christus in der Allegorie des Weinstocks. Glasgemälde von Scheinert.

285 Eichengruppe, Zeichnung nach der Natur von L. Thiele.

[19] 286 Luthers Portrait. Nach dem Original-Gemälde von Lukas Kranach lithographirt von E. Heydler.

287 Kreuzigung Christi. Lithographirt von dems.

288 Männliches Portrait. Oelgemälde nach der Natur von Moritz Steinla.

289 Magdalena. Oelgemälde nach Correggio von L. Fischer in Schwerin.

290 Madonna mit dem Christkinde. Oelgemälde eigner Composition von Lenthe.

291 Grünheinichen. Parthie aus dem Erzgebirge. N. d. Natur in Oel gemalt von Th. Fearnley.

292 Winterlandschaft. Parthie bei Dresden. Nach der Natur in Oel gemalt vom Prof. Dahl.

293 Ansicht von Bergen in Norwegen, von der Nordseite. Eben so, von demselben.

294 Große norwegische Landschaft aus dem Fortun’s-Thale im Stift Bergen in Norwegen, eben so, von demselben.

295 Meerenge zwischen Schweden und Dänemark mit dem Schloße Kronburg bei Helsingör. Mondbeleuchtung. Eben so, von demselben.

296 Alpenhütte bei Tegernsee. Nach der Natur in Oel gemalt von Weyser.

297 Parthie auf dem Schloßberge zu Nürnberg, eben so, von demselben.

298 Prospect des Kirchhofs am Hallstädter-See. Oelgemälde noch der Natur von Spaarmann.

[20] 299 Ein Mädchen, Blumen begießend. Oelgemälde, eigne Composition von Robert Köhler.

300 Ein Mädchen mit dem Briefe. Eben so, von demselben.

301 Ein Schnitter. Oelgemälde, eben so, von Byczkowski.

302 Der Heiland. Kupferstich nach Carlo Dolce von Gottschick.

303 Christus, segnend, nach einem Fresco-Gemälde von Raphael, in Kupfer gestochen vom Professor Anton Krüger.

304 Ein Kopf, Studium nach der Natur, in Oel gemalt von Terne, Lehrer an der Gewerbschule zu Chemnitz.

305 Moses erblickt das gelobte Land. Oelgemälde eigner Composition von demselben.

306 Auswandernde Griechen. Oelgemälde, Copie nach Scheffer, von demselben.

307 Gegend bei Pillnitz. Oelgemälde nach der Natur von Eusebius Faber.

308 Weibliches Portrait, nach der Natur in Oel gemalt von Laura Erckel.

309 Portraitgruppe. Knieestück. Eben so, von derselben.

310 Männliches Portrait, eben so, von derselben.

311 Weibliches Portrait, eben so, von derselben.

312 Ein Kind, eben so, von derselben.

[21] 313 Forsthaus ohnweit des Schlosses Scharfenberg, Herbstlandschaft. Oelgemälde nach der Natur von Oehme.

314 Ein heranziehendes Gewitter in der Gegend des Dorfes Plauen. Eben so, von demselben.

315 Ein Knabe mit einem Reifen. Ganze Figur. Nach der Natur in Oel gemalt von Mathilde Schelcher.

316 Ein weibliches Portrait, eben so, von derselben.

317 Ansicht von Burgk im plauenschen Grunde. Oelgemälde nach der Natur von Eusebius Faber.

318 Nördliche Ansicht von Dresden. Eben so, von demselben.

319 Copie nach Tizian, dessen Tochter vorstellend. Oelgemälde von Ottilie Pfirsich.

320 Erinnerung an Paris. Man sieht über die Dächer der Rue neuve St. Roch nach der Colonne Vendôme. Oelgemälde nach der Natur vom Hofrath Dr. Carus.

321 Erinnerung an den Rhein. Wernerikirche von Bacherach. Eben so, von demselben.

322 Gegend in Böhmen, nach der Natur in Oel gemalt von Alfred Peyer.

323 Männliches Portrait, nach der Natur in Oel gemalt von Theodor Meinhold.

324 Weibliches Portrait. Eben so, von demselben.

[22] 325 Die Findung Moses. Nach einem Gemälde des Professor A. Richter, in Kupfer gestochen von E. Stölzel.

326 Ansicht der Marienkirche in Zwickau, in Kupfer gestochen nach Pulian vom Prof. Hammer.

327 Zwei Ansichten aus dem Carlsbader Grunde. In Aquarell nach der Natur gezeichnet, von demselben.

328 Ansicht von Aich an der Eger bei Carlsbad. Eben so, von demselben.

329 A Ein liegendes Blumenstück, nach der Natur gemalt von Aug. Friedrich.

329 B Die Kirche Sta. Maria della Catena im kleinen Hafen von Palermo, mit dem Monte Pellegrino im Hintergrunde. Oelgemälde nach der Natur von Werner.

330 Madonna, nach Carlo Dolce. In Pastell copirt von Lina Krieger.

331 Amor nach Mengs, eben so, von derselben.

332 Magdalena nach Correggio, eben so, von derselben.

333 Mondnacht im Golf von Neapel. Oelgemälde nach der Natur von Oehme.

334 Männliches Portrait. Oelgemälde nach der Natur von Dallery.

335 Eignes Portrait, nach der Natur in Oel gemalt von Ernst Otto.

336 Weibliches Portrait, eben so, von demselben.

[23] 337 Portrait einer Dame mit ihrer Tochter, nach d. Natur in Oel gemalt vom Prof. Hartmann.

338 Bileam und seine Eselin. (s. Buch Mosis 4, 22.) Oelgemälde eigner Composition von demselben.

339 Ein Mädchen, sich die Hände waschend. Nach Terburg in Oel gemalt von Fr. G. Lange.

340 Meeresufer auf der Insel Magaroe. Oelgemälde nach der Natur von Christian Elzdorf.

341 Parthie aus dem Pfitscher-Thale, ohnweit Sterzing in Tyrol, nach der Natur in Oel gemalt von Wagner.

342 Die Schneekoppe, nach der Natur in Oel gemalt von L. Boll.

343 Sächsisches Hauswappen, in einem Zimmer angebracht, u. s. w. In Oel gemalt von Fr. Trocholdt.

344 Quodlibet. Oelgemälde auf Kupferstich, von L. Fischer in Schwerin.

345 Landschaft aus den Tyroler Gebirgen, nach der Natur in Oel gemalt von Moritz Sontag.

346 Eine dergl. eben so, von demselben.

347 Entwurf eines Teppichs, in Wasserfarben gemalt, von Terne.

348 Ansicht von der Kaiser-Villa mit dem Triumphbogen des Constantin in Rom. Nach Prof. Veith in Sepia gezeichnet von Moritz Veith.

349 Eine Parthie aus dem Berggießhübler Park, eben so, von demselben.

[24] 350 Ruine vor dem Albaner Stadtthore in Rom. Sepiazeichnung nach der Natur vom Prof. Veith.

351 Die Cascatellen von Tivoli, Bleistiftzeichnung nach der Natur von demselben.

352 Parthie vom Albanersee mit dem Monte cavo, eben so, von demselben.

353 Ruine von dem Tempel der Minerva in Rom, Sepiazeichnung, von demselben.

354 Ruine von dem Friedenstempel in Rom, eben so, von demselben.

355 Parthie vom Collosäum in Rom, eben so, von demselben.

356 Parthie vom Friedenstempel in Rom, eben so, von demselben.

357 Parthie vom Campo vaccino in Rom, eben so, von demselben.

358 Eine andere Parthie desselben, eben so, von demselben.

359 Drei landschaftliche Ansichten, in Kupfer gestochen von demselben.

360 Zwei dergleichen, eben so, von demselben.

361 Ansicht von Ischl in Oberösterreich. Aquarellzeichnung von Robert Veith in Wien.

362 Portrait Sr. Königl. Hoheit des Prinzen Ernst von Sachsen. Oelgemälde nach der Natur vom Prof. Vogel von Vogelstein.

363 Portrait Ihro Königl. Hoheit der Prinzessin Elisabeth von Sachsen, eben so, von demselben.

[25] 364 Männliches Portrait, eben so, von demselben.

365 Der Heyrathsantrag. Oelgemälde eigner Composition von Georgi, Ehrenmitglied der Kunstakademie.

366 Der kleine Schornsteinfeger, eben so, von demselben.

367 Der Bethlehemitische Kindermord, nach einer Originalzeichnung von Raphael, in Kupfer gestochen von Moritz Steinla.

368 Die Krönung der Madonna, nach einem Altargemälde im Dome zu Lucca, von Fra Bartolomeo, eben so, von demselben.

369 Kreidezeichnung nach der Pietas von Fra Bartolomeo, eben so, von demselben.

370 Portrait des Prälaten von Ossegg, nach der Natur in Oel gemalt vom Professor Vogel von Vogelstein.

371 Männliches Portrait, eben so, von demselben.

372 Carton, die Austreibung von Adam und Eva aus dem Paradiese vorstellend, eigne Composition, von demselben.

373 Der König von Thule, nach Göthe’s Dichtung. Carton eigner Composition von Peschel.

374 Der Geistergruß. Eben so, von demselben.

375 Gegend bei Luuargaard Gulbrandsdalen in Norwegen, nach der Natur gemalt von Papperitz.

376 Parthie ebendaher, eben so, von demselben.

[26] 377 Parthie aus Ramsdall in Norwegen, eben so, von demselben.

378 Ein Mühle im Holstein’schen, nach der Natur in Oel gemalt von Herrmann Carmiendke.

379 Parthie aus dem Thiergarten bei Kopenhagen, eben so, von demselben.

380 Ein Wasserfall. Eigne Composition. Oelgemälde von Eusebius Faber.

381 Die Schneekoppe. Oelgemalde nach der Natur von L. Boll.

382 Eine Landschaft. Eigne Idee. Oelgemälde von Rothe.

383 Gegend bei Dresden, nach der Natur in Oel gemalt von Franz Borkmann.

384 Eine heilige Familie, Oelgemälde nach Andrea del Sarto, vom Grafen Dohna.

385 Weibliches Portrait, Aquarellgemälde von Louis Pötschke.

386 Madonna mit Christus und Johannes, Pastellgemälde von Linna Krüger.

387 Christus und Johannes. Pastellgemälde nach Gimigniani, von derselben.

388 Napoleon. Oelgemälde von derselben.

[27] 390 Christus mit der Dornenkrone, nach Guido Reni, in Miniatur copirt von Zausig.

391 Lariccia. Nach L. Richter in Kupfer gestochen von W. Witthöft.

392 Schönhöhe bei Dittersbach. Nach Pulian eben so, von demselben.

393 Aussicht auf den Golf von Neapel von dem Epomeo aus. Oelgemälde nach der Natur von J. Th. Goldstein.

394 Die Tempel von Pastum. Eben so, von demselben.

395 Der Etna, von einem Bogen des Theaters von Taormina aus gesehen. Eben so, von demselben.

396 Das Castell nuovo in Neapel, aus dem Garten der Villa Chiatemone aus gesehen. Eben so, von demselben.

397 Castell a mare bei Neapel, von dem Kloster Tuzano aus gesehen. Eben so, von demselben.

398 Eine ländliche Wohnung, worin Kinder mit Seifenblasen spielen. Oelgemälde eigner Composition von L. Most in Stettin.

399 Der Ostermorgen. Nach dem pommerschen Brauche, daß an demselben die Langschläfer von den Kindern durch Ruthenschläge erweckt werden, wofür diese Ostereyer erhalten. Eben so, von demselben.

[28] 400 Judith auf der Heimkehr. Oelgemälde eigner Composition von G. H. von Schröter in München.

401 Portrait. Oelgemälde nach der Natur, von demselben.


402 Kolossale Büste, nach dem Leben modellirt und in Marmor ausgeführt von dem Bildhauer David in Paris.

403 Sechs Medaillons in Bronce, nach dem Leben modellirt von demselben.

405 Büste, in Gyps, Sr. Majestät des höchstseligen Königs Anton. Nach dem Leben modellirt vom Prof. Rietschel.

406 Büste Sr. Königl. Hoheit des Prinzen Maximilian, eben so, von demselben.

407 Büste Sr. Königl. Hoheit des Prinzen Johann, eben so, von demselben.

408 Büste, eben so, von demselben.

409 Zwölf Entwürfe zu einem Fries, die Kulturgeschichte des Menschen darstellend, für die Aula des Universitätsgebäudes zu Leipzig. Erfunden und gezeichnet von demselben.

410 Diana von Versailles. Eisenguss aus Lauchhammer.

[29]

Plastische Arbeiten der Zöglinge der Kunstakademie unter Leitung des Professor Rietschel.[Bearbeiten]

411 Das Fischermädchen. Kleine Statue eines Kindes, erfunden und modellirt von G. Metz aus Braunschweig.

412 Akt, nach der Natur modellirt, von demselben.

413 Weibliche Figur mit einem Blumenkorbe auf dem Kopfe. Basrelief, erfunden und modellirt von A. Salemann aus Reval.

414 Figur der Frömmigkeit. Kopie nach Prof. Rietschel, halbe Größe, modellirt von W. Paskal aus Berlin.

415 Figur der Gerechtigkeit, desgl. von Niklas aus Camenz.

416 Figur der Milde, eben so, von Beyer aus Leipzig.

417 Büste, nach dem Leben modellirt von W. von Hoyer.

418 Akt, nach der Natur modellirt von dems.

419 Einer dergl. eben so, von Niklas.

420 Einer dergl. eben so, v. Knauer aus Leipzig.

[30] 421 Kapitäl am choragischen Monument in Athen. Nach Zeichnungen ergänzt und in Gips ausgeführt von Focke aus Leipzig.

422 Ornament nach der Antike, eben so, von Hahn in Dresden.

423 Desgl. eins von Helzig aus Leipzig.

424 Desgl. eins von demselben.

425 Desgl. eins von Ulbrich aus Dresden.

426 Maske nach der Antike, von Wilh. Marquard aus Dresden.


427 Vier Wachsportraits nach Büsten, im Relief modellirt von E. Fischer, Broncearbeiter aus Stettin.


428 Zeichnungen aus der Sonntags- und Gewerbschule in Großenhain.

429 Zeichnungen aus der Gewerbsschule zu Budissin.


[31]

Von Sächsischen Künstlern zur Kunstausstellung eingesendete Arbeiten.[Bearbeiten]

430 Portrait einer Dame mit ihren zwei Kindern, unter einer Arkade auf Ischia, mit der Aussicht auf das Meer und das ferne Neapel. Nach der Natur in Oel gemalt von W. Hottenroth.

431 Zwei Nymphen in einer waldigen Gegend werden beim Baden von einem Satyr überrascht, der aus dem Gebüsche hervorspringt. Eigne Composition in Oel ausgeführt von Törmer.

432 Ansicht der Kirche von Alotri, nach der Natur in Oel gemalt von M. Gescheidt.

433 Macbeth, Kupferstich von Georg Busse, nach einem Gemälde von Koch.