Wilhelm Fabricius (Historiker)

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wilhelm Fabricius
Wilhelm Fabricius (Historiker)
[[Bild:|220px]]
* 12. Oktober 1857 in Groß-Umstadt
† 15. April 1942 in Marburg
deutscher Bibliothekar und Historiker
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116371730
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Die Studentenorden des 18. Jahrhunderts und ihr Verhältniß zu den gleichzeitigen Landsmannschaften. Ein kulturgeschichtlicher Versuch. Mit vier Tafeln. Jena: Verlag von C. Döbereiner’s Nachfolger, 1891 Columbia-USA*
  • Die akademische Deposition. (Depositio cornuum.) Beiträge zur deutschen Litteratur- und Kulturgeschichte, speciell zur Sittengeschichte der Universitäten. Frankfurt a. M.: Verlag von K. Th. Völcker’s Verlag und Antiquariat, 1895 California-USA*
  • Die deutschen Corps. Eine historische Darstellung mit besonderer Berücksichtigung des Mensurwesens. Mit zahlreichen authentischen Illustrationen im Text und Vollbildern. Berlin: Verlag Hans Ludwig Thilo, 1898 New York-USA* (II. Tausend), California-USA* (III. Tausend)