Zedler:Adulteratio

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Grosses vollständiges Universal-Lexicon Aller Wissenschafften und Künste
fertig
<<<Vorheriger

Adulterare

Nächster>>>

Adulterator

Band: 1 (1732), Spalte: 587. (Scan)

[[{{{10}}}|{{{10}}} in Wikisource]]
[[w:{{{11}}}|{{{11}}} in der Wikipedia]]
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Linkvorlage für WP  
Literatur
* {{Zedler Online|1|Adulteratio|587|}}
Weblinks
{{Wikisource|Zedler:Adulteratio|Adulteratio|Artikel in [[Johann Heinrich Zedler|Zedlers’]] [[Grosses vollständiges Universal-Lexicon Aller Wissenschafften und Künste|Universal-Lexicon]] (1732)}}
mit dem Scan von MDZ vergleichen  


Adulteratio, heist in den Apothecken, wenn quid pro quo, eines für das andere, oder wol gar das Unrechte, und etwas gantz anders an Statt des rechten Medicaments gegeben wird. Bey einigen Materialisten heist es aber: Mäuse-Dreck vor Pfeffer geben, welches Wort sich gar in weitem Verstande, sonderlich auf Müntz- und Kauffmanns-Wahre verfälschen, gebrauchen lässet; Zuletzt aber eine übele Renommee, böses Gewissen und schlechten Lohn zu geben pfleget.