Deutsche Morgenländische Gesellschaft

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
(Weitergeleitet von DMG)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Deutsche Morgenländische Gesellschaft
Deutsche Morgenländische Gesellschaft
Logo der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft
Nachweise zu den Publikationen der DMG
Homepage
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Eintrag in der GND: 37086-1
Weitere Angebote

Abhandlungen für die Kunde des Morgenlandes[Bearbeiten]

Deutscher Orientalistentag[Bearbeiten]

  • 1.1921: Erster deutscher Orientalistentag in Leipzig am 30. September und 1. Oktober. In: ZDMG. Band 76 (1922), S. XLVI–XLIX ULB Sachsen-Anhalt
  • 2.1923: Deutscher Orientalistentag Berlin vom 9.–11. April 1923. In: ZDMG. Band 77 (1923), S. IV–XI ULB Sachsen-Anhalt
  • 3.1924: Deutscher Orientalistentag München. In: ZDMG. Band 78 (1924), S. LXV–LXXXV ULB Sachsen-Anhalt
  • 4.1926: Deutscher Orientalistentag Hamburg vom 28. Sept. bis 2. Okt. 1926. In: ZDMG. Band 81 (1927), S. XXXII–XCVII ULB Sachsen-Anhalt
  • 5.1928: Der Fünfte Deutsche Orientalistentag Bonn 1928. In: ZDMG. Band 82 (1928), S. XLIII–CIV ULB Sachsen-Anhalt
  • 6.1930: Der Sechste Deutsche Orientalistentag Wien 1930. In: ZDMG. Band 84 (1930), S. *61*–*122* ULB Sachsen-Anhalt
  • 7.1934: Der VII. Deutsche Orientalistentag Bonn 1934. In: ZDMG. Band 88 (1934), S. *12*–*34* ULB Sachsen-Anhalt
  • 8.1936: Der VIII. Deutsche Orientalistentag Bonn 1936. In: ZDMG. Band 90 (1936), S. *5*–*46* ULB Sachsen-Anhalt
  • 9.1938: Der IX. Deutsche Orientalistentag Bonn 1938. In: ZDMG. Band 92 (1938), S. *3*–*38* ULB Sachsen-Anhalt
  • 1942: Bericht über die Arbeitstagung der deutschen Orientalisten und der deutschen orientalistischen Archäologen. In: ZDMG. Band 96 (1942), S. *13*–*60* ULB Sachsen-Anhalt
  • 10.1949
  • 11.1950: Der XI. Deutsche Orientalistentag Marburg 1950. In: ZDMG. Band 100 (1950), S. *1*–*5* ULB Sachsen-Anhalt
  • 12.1952: Der XII. Deutsche Orientalistentag Bonn 1952. In: ZDMG. Band 102 (1952), S. *7*–*11* ULB Sachsen-Anhalt
  • 13.1955: Der XIII. Deutsche Orientalistentag Hamburg 1955. In: ZDMG. Band 105 (1955), S. *24*–*84* ULB Sachsen-Anhalt
    • Nachtrag zum Bericht über den Hamburger Orientalistentag 1955. In: ZDMG. Band 106 (1956), S. *43*–*45* ULB Sachsen-Anhalt
  • 14.1958: Bericht über den XIV. Deutschen Orientalistentag in Halle a. S. In: ZDMG. Band 108 (1958), S. *18* ULB Sachsen-Anhalt
  • 15.1961: Der XV. Deutsche Orientalistentag Göttingen 1961. In: ZDMG. Band 111 (1961), S. 375–511 ULB Sachsen-Anhalt
  • 16.1965: Der XVI. Deutsche Orientalistentag Heidelberg 1965. In: ZDMG. Band 115 (1965), S. *25*–*31* ULB Sachsen-Anhalt
  • 24.1988: XXIV. Deutscher Orientalistentag vom 26. bis 30. September 1988 in Köln, Stuttgart 1990, = ZDMG Supplement VIII ULB Sachsen-Anhalt
  • 25.1991: XXV. Deutscher Orientalistentag vom 8. bis 13.4.1991 in München, Stuttgart 1994, = ZDMG Supplement X ULB Sachsen-Anhalt
  • 26.1995: Annäherung an das Fremde. XXVI. Deutscher Orientalistentag vom 25. bis 29.9.1995 in Leipzig, Stuttgart 1998, = ZDMG Supplement XI ULB Sachsen-Anhalt

Jahresberichte[Bearbeiten]

Zur Geschichte der Jahresberichte siehe: Beilage D. Referat über die Jahresberichts-Angelegenheit. In: ZDMG. Band 38 (1884), S. XXI–XXXV ULB Sachsen-Anhalt

[Als Nachfolgepublikation[2] siehe Literatur-Blatt für orientalische Philologie.]

Literatur-Blatt für orientalische Philologie[Bearbeiten]

Orientalische Bibliographie[Bearbeiten]

Versammlung deutscher Orientalisten[Bearbeiten]

Zeitschrift der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft[Bearbeiten]

Zeitschrift für Assyriologie[Bearbeiten]

Register[Bearbeiten]

  • Register zu der Zeitschrift für Assyriologie und verwandte Gebiete (Band 1–34) und ihrem Vorläufer der Zeitschrift für Keilforschung und verwandte Gebiete (Band 1–2). Berlin und Leipzig 1928 ULB Sachsen-Anhalt

Ergänzungen[Bearbeiten]

Zeitschrift für die alttestamentliche Wissenschaft[Bearbeiten]

Zeitschrift für Indologie und Iranistik[Bearbeiten]

Zeitschrift für Semitistik[Bearbeiten]

Sonstiges[Bearbeiten]

  • Die Transliteration der arabischen Schrift. Wiesbaden 1969 (Denkschrift zum 19. internationalen Orientalistenkongreß in Rom) DMG (PDF)


Anmerkungen

  1. a b WS: Wohl Separatabdrucke der Berichte in der ZDMG?
  2. a b Beschlüsse in der 3. Sitzung der Generalversammlung der DMG. In: ZDMG. Band 38 (1884), S. XVIII ULB Sachsen-Anhalt