Wikisource:Portal

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Portal.svg Willkommen beim Wikisource-Portal
Hilfe

Über Wikisource · FAQ - Häufige Fragen · Einführung · Lizenzbestimmungen · Urheberrecht · Editionsrichtlinien · Namenskonventionen · Wikiquette · Alle Wikisource-spezifischen Seiten ·

Weitere Hilfen und Anleitungen
[[Image:{{{logo}}}|{{{px}}}px|]] Wikisource Aktuell
Frühlingsbild, von Anselm Feuerbach, 1868

Frühlingsglaube.

Die linden Lüfte sind erwacht,
Sie säuseln und weben Tag und Nacht,
Sie schaffen an allen Enden.
O frischer Duft, o neuer Klang!

5
Nun armes Herze, sey nicht bang!

Nun muß sich Alles, Alles wenden.

Die Welt wird schöner mit jedem Tag,
Man weiß nicht, was noch werden mag,
Das Blühen will nicht enden.

10
Es blüht das fernste, tiefste Thal.

Nun armes Herz, vergiß der Quaal,
Nun muß sich Alles, Alles wenden.

 Uhland.


Statistik

Die deutschsprachige Wikisource hat mittlerweile 35.034 Werke in ihrem Bestand. Diese Zahl umfasst 9.486 Gedichte, 3.588 Sagen, 1.893 Märchen, 116 Romane und über 3.854 Rechtstexte. Hinzu kommen ca. 195 Flugschriften und Einblattdrucke, 147 Briefe, 75 Handschriften und manches Weiteres. Zur Erschließung dieser Texte gibt es bei Wikisource eigene Seiten zu 6.667 Autoren, 519 Themen, 337 Zeitschriften und 746 Orten oder Regionen.

Zusammenarbeit gesucht


Community

  • Am 23. August 2005 um 12:46 wurde die Hauptseite der deutschsprachigen Wikisource im Zuge der Ausgliederung aus der internationalen Wikisource angelegt. Die ältesten Texte, die mit umgezogen sind, stammen aus dem Jahr 2003. Am 24. November 2003 wurde Der Taucher von Friedrich Schiller eingestellt.
Führung im Archivzentrum Wermsdorf für Wikisource


Korrekturen des Monats