Wikisource Diskussion:Portal

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zusammenarbeit gesucht[Bearbeiten]

Statt einzelne Projekte aufzuführen, sollte hier nicht besser Wikisource:Projekte und das Schulprojekt verlinkt sein? --BruderNicolausius 22:10, 4. Sep 2006 (CEST)

Problem ist nur, dass Wikisource:Projekte nicht aktuell ist. Die Seite wird wie es ausschaut von der Community recht schlecht angenommen. Gruß --Finanzer 22:58, 4. Sep 2006 (CEST) P.S. Aber fühl dich berufen, Projekte oder Links zu ergänzen, damit das Portal verwendbarer wird.

Entwicklung der Psychiatrie. Erstdrucke wegweisender Monographien und Lehrbücher.[Bearbeiten]

Diesen so bezeichneten Internet-Atlas [1] habe ich in einer zweiten, überarbeiteten Fassung bei WIKIVERSITY hochgeladen. Die erste Fassung auf der privaten Webseite werde ich nicht verlängern.

Wäre diese erste Fassung für WIKISOURCE interessant? Mit der Speicherung in WIKISOURCE wäre ich einverstanden.

--H.-P.Haack 17:11, 28. Dez. 2009 (CET)

Gemeinschafts-Portal[Bearbeiten]

Bitte sagt mir, nach welcher Rechtschreibkonvention diese Schreibung richtig ist. Hab alle bisherigen Reformen verpasst. ---Emeritus 02:33, 22. Jan. 2010 (CET)

Schweizer Nationalbibliothek[Bearbeiten]

Hallo Community. Die Schweizer Nationalbibliothek hat einige hundert gemeinfreie "Kunstbücher". Viele davon sind Bildersammlungen. Einige davon sind gemischt Bilder mit Text. Diese würden sich sehr gut eignen, um in Wikisource eingepflegt zu werden. Es handelt sich dabei immer um Bücher mit historischem Schweizbezug. Beispielsweise einen Reisebericht oder Geschichten die in der Schweiz spielen, etc. - Hätte Wikisource an diesen Schriften Interesse? (Ich nehme an, dass das der Fall ist.) Wie könnte man da am besten Vorgehen? Die Nationalbibliothek kann das so vorbereiten: Alles als PDF, dann einzelne Seiten als Image-File, dann die einzelnen Bilder als Image-File und den Text als OCR im PDF. - Das Einpflegen in Wikisource würde aber nicht die Nationalbibliothek vornehmen, sondern würde uns nur das Material zur Verfügung stellen, so dass es einfach für unsere Zwecke verwendbar wäre. --Micha (Diskussion) 11:48, 30. Mär. 2014 (CEST)

Ich will es mal so formulieren: Die Gemeinschaft ist hier doch recht übersichtlich, die Zahl der Schweizer noch mehr. In der Regel bastelt hier jede(r) an dem, was ihm/ihr gefällt, wenn nicht größere Teile der Gemeinschaft von „für Wikisource wichtigen Texten“ überzeugt wurden. Soll heißen: Das Projekt Wikisource hat sicherlich daran Interesse, aber ohne aktive Beiträger (evtl. auch aus der Wikipediagemeinschaft), die sich dafür interessieren oder es vorantreiben, wird hier nichts passieren. --René Mettke (Diskussion) 18:43, 11. Apr. 2014 (CEST)