ADB:Fischhaber, Gottlob Christian Friedrich

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Fischhaber, Gottlob Christian Friedrich“ von Julius Hartmann in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 7 (1878), S. 85, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Fischhaber,_Gottlob_Christian_Friedrich&oldid=- (Version vom 23. April 2019, 00:35 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
<<<Vorheriger
Fischer (Verweisung)
Band 7 (1878), S. 85 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand Januar 2019, suchen)
GND-Nummer 116584572
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|7|85|85|Fischhaber, Gottlob Christian Friedrich|Julius Hartmann|ADB:Fischhaber, Gottlob Christian Friedrich}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=116584572}}    

Fischhaber: Gottlob Christian Friedrich F., geboren zu Göppingen am 24. April 1779, gestorben als Professor der Philosophie und alten Litteratur am Gymnasium in Stuttgart am 30. August 1829, geschätzt als Lehrer wie als Verfasser propädeutischer Lehrbücher; gab auch 1818–20 eine philosophische Zeitschrift heraus.

Neuer Nekrolog der Deutschen, VII. 1829, S. 637 ff.