AUFRUF!

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
Autor: Kurt Schwitters
Illustrator:
Titel: AUFRUF!
Untertitel: (ein Epos)
aus: Der Sturm, 12. Jahrgang, Heft 12 (Dezember 1921), S. 201–204
Herausgeber:
Auflage:
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1921
Verlag:
Drucker:
Erscheinungsort:
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: Blue Mountain Project
Kurzbeschreibung:
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: [1]
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[index:|Indexseite]]

[201]

  AUFRUF! (ein Epos)
Was ist ein Abstinent? ∀ - N - N - ∀
Kein anderer Beruf ist so eng mit dem Laufe der Jahreszeiten verknüpft.
Abstinent kann männlichen
und weiblichen
hat mehr Anlage
Geschlechts sein. Das letztere dazu.
(FACHTIERARZT für
HUNDEKRANKHEITEN.)
KU Quarzlampenbehandlung („Höhensonne“.)
Elektrotherapie – Kupieren in Narkose
Sprechzeit 10–12
KU KU
[Zweigniederlage Berlin.]               

Insbesondere wird Wert gelegt auf reifes politisches Urteil, hervorragend gewandte, klare und fesselnde

AusdrucksForm
Der hannoversche MALER Kurt Schwitters veröffentlicht in der Zeitschrift „DER STURM“ nachstehende Dichtung: und die Fähigkeit, den Ereignissen auf dem Fusse folgend alle Tagesfragen in leitenden Artikeln in erschöpfender und formvollendeter Weise zu behandeln.               (LÄRM LINKS.)
AN ANNA BLUME!
(Name und Verpackung gesetzlich geschützt.) (D. R. P. MERZ?) (D. R. G. M.)
/ / / / / / / / / / / / / / / ARBEITER!  

Je mehr die Untersuchungen und Veröffentlichungen über den Weltkrieg die verbrecherischen Taten des alten Regimes dem Volke zum Bewusstsein bringen (Gottverdammter Mistbauer, kannste nich hören?), desto frecher erhebt die Reaktion, die heute in der Deutschnationalen Volkspartei verkörpert wird (O, dit is een widerlichen Menschen, isses!), ihr Haupt. Ich ersehe darin den aus dem Innersten kommenden Ausdruck des Entschlusses aller vaterländischen Kreise, die Schwere dieser Zeit gemeinsam zu tragen (Zurück zur einsamen Mutter Roma!), bis das Bittere der uns auferlegten Prüfung überwunden ist. (Militärdiktatur.) Angebote und Stilproben aus der letzten Zeit, Lebenslauf und Bild erbeten. (Der Verkehr wird durch Umsteigen aufrecht erhalten.)

(Es wird das Jahr stark und scharf hergehen.)

Die Menge versperrte die Strassen, und der Kraftwagen wurde in wenigen Minuten von der Menge angehalten, wobei beide Lokomotiven stark beschädigt wurden.

[202]

O du, Geliebte meiner siebenundzwanzig Sinne, ich liebe dir!
Du deiner dich dir, ich dir, du mir. – Wir?

(Die letzte Kraftanspannung der Bolschewisten.) Sechs Zugbeamte wurden verletzt, darunter drei erheblich, und immer wieder erscholl der Ruf: „Hoch Hindenburg!“ und „Hoch Ludendorff“ und „Nieder mit der Reaktion“!

(Das gehört beiläufig nicht hierher.)

Die Anwesenheit des Feldmarschalls und die Achtung vor diesem Manne sollen das FEUERCHEN abgeben, an dem DAS nationalistische Süppchen zum Sieden gebracht wird. Der Personenverkehr wird durch Umsteigen aufrecht erhalten. (Guten Appetit!) ICH FLETSCHE Eisbeine.

(Stürmische Pfuirufe.)

In diesem Augenblick schwang sich (La morale est l’épine dorsale des imbéciles.) ein Student auf das Trittbrett und rief: „Strassen versperren![“] Wie während des ganzen Krieges, so gilt auch heute mein ganzes Denken des Vaterlandes Zukunft. Die erste Annahme, dass falsche Weichenstellung vorliege, hat sich als irrig erwiesen. Es ist Zeit, dass die Schweinereien im Kinowesen aufhören. Wer bist du, ungezähltes Frauenzimmer? Wir wollen sie wecken! Du bist. – Bist du? – (Ehrabschneiderei.) Lass sie sagen, sie wissen nicht, wie der Kirchturm steht. (Glissando.)

Seriöser Herr, welcher sehr gut Klavier spielt, findet dauerndes sehr behagliches HEIM bei einz. älterer DAME in schöner Wohnlage. WIR WOLLEN SIE WECKEN!

Die grosse Zahl an Toten und Verwundeten ist zweifellos darauf zurückzuführen, dass in dem Zuge, wie gewöhnlich, auch eine grosse Anzahl Schmuggler sich befanden, die in Blechdosen und am ganzen Körper verborgen 96 prozentigen Spiritus bei sich führten.

Wir wollen sie wecken!
☛ Keine kalten Umschläge! ☚

Aber man muss die Ohren steif halten, und jeder, der Ehre und Liebe fürs Vaterland hat, muss alles daran setzen, um der Arbeiterschaft ein sozialistisches Weihnachtsgeschenk in den Schoss zu legen. Sie werden es nie begreifen. Inzwischen hatten vor dem Reichstagsgebäude etwa 100 000 Personen Aufstellung genommen. (Wenn sone Geige angewärmt is, denn gehtse besser.) Schüler, Studenten und andere radaulustige Elemente werden zu unerlaubten nationalistischen und monarchistischen Strassendemonstrationen veranlasst. (Also Fritz, nun rede keinen Ton weiter!) Lebhafter Beifall rechts, Zischen links und im Centrum. Du trägst den Hut auf deinen Füssen und wanderst auf die Hände, auf den Händen wanderst du. (Wissenschaftliche Forschungsergebnisse.) Dieses Wort Friedrichs des Grossen müssen wir uns mehr denn je vor Augen halten, in vielen Millionen von Bänden verbreitet, in keiner Familie dürfen dieselben fehlen. Denn der, der; die, die; da da goldet Glotur.

Plötzlich sprang ein Student auf ein Automobil und hielt eine Rede des Inhalts, dass man um keinen Preis Deutschlands grössten Feldherrn wie einen dummen Jungen vor dem Ausschuss verhören lassen dürfe. Schul- und Polizeibehörden scheinen zu schlafen. Hallo deine roten Kleider, in weisse Falten zersägt. (Kleider, die sich zur Einsegnung eignen.) Rot liebe ich Anna Blume, rot liebe ich dir! – Du deiner dich dir, ich dir, du mir. – Wir? – Er schloss mit einem Hoch auf den Kaiser. Der Abstinent will immer des Bruders Hüter sein und bläst, wo’s ihn nicht brennt. Das gehört beiläufig in die kalte Glut. Die Menge sang: „Heil Dir im Siegerkranz.“

ARBEITER!
Parteigenossen! erscheint in Massen zu unseren Kundgebungen gegen die reaktionäre alldeutsche Hetze für Republik und Demokratie. Nieder mit der Revolution! – Die Verluste Deutschlands bis zum 31. Oktober 1918 betragen 60 Tote und 113 Verwundete. 21 Tote sind bisher geborgen. Die Toten und Verwundeten stammen meist aus der Gegend von Ratibor, zum Teil sind es auch bekannte Schmuggler. In diesem AUGEN blick KAM der Generalfeldmarschall heran. Ernst und [203] schwer ist die Zeit, aber weiterkämpfen und wirken müssen wir mit allen Kräften bis zum ehrenvollen Ende.
DIE ANGESEHENSTEN MITARBEITER

bürgen dafür, dass auch der Inhalt dieses Jahres abwechslungsreich und lebendig gestaltet wird. Die Menge umdrängte das Auto und brach in begeisterte Hochrufe aus:

Rote Blume, Rote Anna Blume,
wie sagen
die Leute? Der Generalfeldmarschall lehnte sich aus dem Fenster und rief der begeisterten Menge zu:
 Preisfrage. 1. Anna Blume hat ein Vogel.
2. Anna Blume ist rot.
3. Welche Farbe hat der Vogel?

Wenn Sie die Kollektion noch nicht haben sollten, schreiben Sie sofort, damit wir Ihnen dieselbe zusenden. In diesem Augenblick wurde die Versammlung von der Sicherheitswehr aufgelöst. Engros zu beziehen durch sämtliche Drogenhandlungen. (Ich kann mich auch mal irren, aber in diesem Falle ist ein Irrtum ausgeschlossen.)

Ich danke Ihnen für die Huldigungen, aber jetzt muss ich nach Hause, ich habe zu arbeiten. Blau ist die Farbe deines gelben Haares. Ein unheimliches Bild boten einige der Insassen, denen es gelang, aus dem Zuge zu springen, die aber infolge des bei Ihnen verborgenen Spiritus in Brand gerieten und nun als lebende Fackeln auf den Feldern herumrasten, bis sie zusammenbrachen.
Darauf fuhr das Auto davon.

Die „Jungfrau“ weiss in allen dich interessierenden Dingen Bescheid; sie ist unerschöpflich in Unterhaltungen und Spielen. In unserem Vaterlande gibt es eine Monatsschrift für Kultur und Künste, die sich „Der Sturm“ nennt. Mit voller Wucht stürmen die Feinde immer aufs neue gegen unsere Front, jedoch ohne die gewollten Erfolge. In dieser Zeit, wo soviel Zündstoff aufgespeichert liegt, sollte man sich vor jedem Funken hüten. Es wird kein Mensch daran zweifeln, dass die in erster Linie für Hindenburg veranstalteten Ovationen durchaus spontan und keine umstürzlerischen Programmnummern sind. Die „Jungfrau“ will dich lehren, selbst eine brave deutsche Jungfrau zu werden. Lokalpatrioten wird schwarz vor den Augen bei dieser Nachricht. Der Historiker ist ein Utopist. Einige, namentlich geklebte, sind nur geschmackvoll, ohne die Zerquetschten. An alles dieses müssen wir denken, wenn jetzt das Vaterland zur 9. Kriegsanleihe ruft. (Rot ist das Girren deines grünen Vogels.) Es geht ums Ganze, um Sein oder Nichtsein unseres Vaterlandes. Auch der Martinstag ist solch ein alter deutscher Kalendertag. Du schlichtes Mädchen im Alltagskleid, du liebes grünes Tier, ich liebe dir! Du, deiner, dich, dir, ich dir, du mir. – Wir? Daher muss jeder Kriegsanleihe zeichnen.

„DIE JUNGFRAU“
sammelt allwöchentlich einen frohen Kreis junger Mädchen um sich zu einem Plauderstündchen. (Das soll man garnich sagen!) Da es sicherlich nicht viele gibt, die diese Art von Kunst und Kultur begreifen (Gerade diese Butzemänner.), so erkennt man unschwer, wie weit die Welt (Da kann man aber albern bei werden.) unter dem Niveau der Futuristen, Kubisten, Dadaisten und anderer Isten steht. Der Abstinent ist intolerant und will die Welt zu dem bekehren, was ihm die Gelehrten in den Kopf gesetzt haben, und was bei ihm zur fixen Idee geworden ist. Dieser explodierte und verursachte Brände. Die Toten sind stark verkohlt, zum Teil bis zur Unkenntlichkeit verbrannt. (Das gehört beiläufig in die Glutenkiste.) Die „Jungfrau“ handelt sich immer wieder und nur allein um die Nutzbarmachung des Bodens für unsere Ernährung[WS 1]. (Konservierungsmethoden.) Als vermisst werden 260 000 Mann gemeldet, wovon aber ein grosser Teil ebenfalls nicht mehr unter den Lebenden weilen wird. (Der Ackerbau ist des Landmanns Arbeit.) Ueber 6 Millionen Menschen sind der Grippe zum Opfer gefallen. Die scheinen ihre Gedichte grundsätzlich so zu fassen, dass mann sich nichts dabei denken kann. (Bitte?) Das ist der Fehler!

[204] Der Abstinent hat in der Regel eine gemeine, robuste Gesundheit, und seine Kinder sind noch gesünder.

Die „Jungfrau“ verhilft entfernt wohnenden Jungfrauen zum Briefwechsel und gibt auf jede Frage eine Antwort.

Der Abstinent will immer lesen. Dadurch nistet sich seine Idee immer fester ein.

Die „Jungfrau“ will dir in ernsten und heiteren Stunden zur Seite stehen, sie will dir beistehen, deinen lieben Eltern Freude zu bereiten.

Der Abstinent ist ansteckend. (Ia Kriegsgewinnlerfleisch in Form von Mettwurst.)

Die „Jungfrau“ hat schon eine stattliche Zahl von Jungfrauen um sich versammelt und ladet auch dich ein, als frische Jungfrau in deren Reihen einzutreten.

(In 8 Tagen bekomme ich eine bessere Leiche.) Sonst ist dem

Abstinenten

               nichts Ehrenrühriges nachzusagen.


Leider!


Die Teilnehmer ordneten sich draussen zu einem gewaltigen Demonstrationszuge. Anna Blume, Anna, A - N - N - A, ich träufle deinen Namen. Dein Name tropft wie weiches Rindertalg. Dort fanden die Demonstranten die Strasse gesperrt. Sie erzählt ihnen wundernette, hübsche Geschichten und gedankentiefe Märchen und entrollt in wechselndem Gewande Bilder aus Kunst und Natur, vom Ernst und der Freude des Lebens. Sie begaben sich darauf vor das Reichsfinanzministerium, brachten Pfuirufe auf Erzberger aus und sangen schliesslich „Heil dir im Siegerkranz“ und „An Anna Blume.“

Nach getaner Arbeit die geistige Erholung. Weisst du es, Anna, weisst du es schon, man kann dich auch von hinten lesen, und du, du Herrlichste von allen (abrupt), du bist von hinten, wie von vorne: „A - N - N - A“. Verlangen Sie zur Ansicht, ohne Verbindlichkeit, franko gegen franko, Muster! Über die Streiklage selbst meldet unser Berliner R-Korrespondent, dass sie sich entschieden gegen vorgestern gebessert hat. Wegen Aufgabe des Artikels verkaufe, solange Vorrat reicht, in prima Sattlerware. Rindertalg träufelt streicheln über meinen Rücken. In Rücksicht auf den Belagerungszustand bitte ich jedoch von weiteren Kundgebungen absehen zu wollen. (Aufhebung des roten Vollzugsrates.) Sie geleitet solcherweise ihre Getreuen schwesterlich durch die Mädchenjahre hindurch, lehrt hier begreifen, dort bewundern, ermuntert dazu, die eigenen Geistesgaben im Sinne des Schönen und Guten zu erziehen und zu vertiefen. Anna Blume, du tropfes Tier, ich liebe Dir! (Das Lieblingsblatt der Mädchenwelt.)

Seriöser Herr, welcher
sehr gut Klavier spielt,
findet dauerndes sehr
behagliches HEIM bei
einz. älterer DAME in
schöner Wohnlage.
Kurt Schwitters


Anmerkungen (Wikisource)

  1. Vorlage: Ernähruug