Adam Eussner

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Adam Eussner
[[Bild:|220px|Adam Eussner]]
[[Bild:|220px]]
Adam Eußner
* 15. April 1844 in Würzburg
† 24. Oktober 1889 in Würzburg
deutscher Klassischer Philologe und Gymnasiallehrer
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand Oktober 2017)
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 1137038020
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

Aufsätze[Bearbeiten]

  • Sallust in der Schule. Eine Skizze. In: Zeitschrift für das Gymnasialwesen. Neue Folge, 2. Jahrgang, Band 2 (1868), S. 801–813 Google
  • Zu Sallustius. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 23 (1868), S. 217–218 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Zu Sallustius. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 23 (1868), S. 702–703 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Erklärung. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 24 (1869), S. 144 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Frontonis et M. Caesaris epistularum emendationes. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 25 (1870), S. 541–547 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Coniecturae in Sallustii Catilinam. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 27 (1872), S. 493–494 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Jahresberichte: 41. Römische Historiker der Kaiserzeit. Erster Artikel: Q. Curtius Rufus. In: Philologus. Band 32 (1873), S. 155–178; 541–562 Google
  • Ad Q. Curtium Rufum. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 30 (1875), S. 636–637 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Bericht über die neueste Literatur zu den römischen Historikern (ausser Tacitus) bis zum Schlusse des Jahres 1877. Zweite Abtheilung (Schluss): Curtius. Iustinus. Velleius Paterculus. Scriptores Historiae Augustae. In: Jahresbericht über die Fortschritte der klassischen Altertumswissenschaft. 8. Jahrgang, 1880, Bd. 22 (1882), S. 90–128 Internet Archive

Sekundärliteratur[Bearbeiten]