August Steier

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
August Steier
[[Bild:|220px|August Steier]]
[[Bild:|220px]]
* 21. März 1877 in Passau
† 12. September 1939 in
deutscher Naturwissenschaftshistoriker
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand Oktober 2017)
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 117237272
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Untersuchungen über die Echtheit der Hymnen des Ambrosius. In: Neue Jahrbücher für das klassische Altertum, Geschichte und deutsche Literatur und für Pädagogik. Supplement-Band 18 (1903), S. 549–662 (auch separat, Leipzig 1903) Internet Archive = Google-USA*
  • Präparation zu Ciceros Reden für Ligarius und den König Deiotarus. Bamberg 1911
  • Präparation zu Xenophons Hellenika. 1. und 2. Buch. Bamberg 1911
  • Die Einteilung der Tiere in der Naturalis Historia des Plinius. In: Zoologische Annalen. Band 4 (1912), S. 221–267 Internet Archive
  • Die Tierformen des Plinius. In: Zoologische Annalen. Band 5 (1913), S. 1–66 Internet Archive
  • Zoologische Probleme bei Aristoteles und Plinius. In: Zoologische Annalen. Band 5 (1913), S. 267–305 Internet Archive
  • Aristoteles und Plinius. Studien zur Geschichte der der Zoologie. Würzburg 1913
  • Der Tierbestand in der Naturgeschichte des Plinius. Ein Beitrag zur Geschichte der Zoologie. Würzburg 1913 (Schulprogramm)
  • Pflanzenschutzbüchlein für Unterfranken. Esslingen 1919
  • Zur Flechtenflora der Rhönbasalte. In: Kryptogamische Forschungen herausgegeben von der Kryptogamenkommission der Bayerischen Botanischen Gesellschaft Nr. 4, 1919, S. 263–273
  • Biologie im Altertum. Würzburg 1926
  • Pflanzenschutzbüchlein für Franken. Esslingen 1928
  • Brieftaubenpost im Altertum. In: Wiener Blätter für die Freunde der Antike. Band 6 (1929), S. 61–63

Artikel für Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft[Bearbeiten]