August von Wersebe

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dietrich August Wersebe, von
[[Bild:|220px|August von Wersebe]]
[[Bild:|220px]]
* 14. Mai 1751 in Meienburg
† 13. Januar 1831 in Meienburg
Jurist, Historiker
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 14020041X
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Ueber die Niederländischen Colonien, welche im nördlichen Teutschlande im 12. Jahrhunderte gestiftet worden, weitere Nachforschungen mit gelegentlichen Bemerkungen zur gleichzeitigen Geschichte.
  • Über die Völker und Völker-Bündnisse des alten Teutschlands, noch mals versuchte, grösstentheils auf ganz neue Ansichten gegründete Erläuterungen. Hannover 1826. Google, Google = MDZ München
  • Beschreibung der Gaue zwischen Elbe, Saale und Unstrut, Weser und Werra. Hannover 1829. MDZ München
  • August von Wersebe über die Vertheilung Thüringens zwischen den alten Sachsen und Franken. Hmaburg 1834. Google

Sekundärliteratur[Bearbeiten]