BLKÖ:Auersperg, Gottfried Leopold Graf

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
fertig
<<<Vorheriger
Auer, Nikolaus
Band: 22 (1870), ab Seite: 468. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: 135828112, SeeAlso
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Auersperg, Gottfried Leopold Graf|22|468|}}

* Auersperg, Gottfried Leopold Graf (Truppencommandant in Dalmatien im Winter 1869/1870, geb. 19. December 1818). Erscheint irrig auch mit dem Taufnamen Gottlieb.

Oesterreichisch-ungarische Wehr-Zeitung (Wien, gr. 4°.) 1869, Nr. 202; – dieselbe [469] 1870, Nr. 10–14: „General-Major Graf Auersperg in der Bocche di Cattaro“. Von Generalstabs-Major Pacor. – Neue freie Presse 1869, Nr. 1862.