BLKÖ:Baur von Eysseneck, Freiherr

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
fertig
<<<Vorheriger
Baumgarten
Nächster>>>
Bayer, Joseph
Band: 22 (1870), ab Seite: 475. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: 135941288, SeeAlso
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Baur von Eysseneck, Freiherr|22|475|}}

* Baur von Eysseneck, Freiherr (k. k. Feldmarschall-Lieutenant, geb. zu Frankfurt a. M. 1785, gest. zu Linz im April 1870).

Linzer Zeitung 1870, Nr. 95, im Feuilleton.