BLKÖ:Dorner, Conrad

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
<<<Vorheriger
Dorn, Ignaz
Nächster>>>
Dozsa, Alexius
Band: 24 (1872), ab Seite: 393. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
Johann Konrad Dorner in der Wikipedia
GND-Eintrag: 119306468, SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Dorner, Conrad|24|393|}}

* Dorner, Conrad (Maler, geb. zu Bezau im Bregenzer Walde 15. August 1809, gest. zu Rom 30. Juni 1866).

(Augsburger) Allgemeine Zeitung 1866, Beilage zwischen Nr. 201–215. – Fremden-Blatt 1866, Nr. 209. – Zellner’s Blätter für Musik, Theater u. s. w. (Wien, kl. Fol.) 1866, Nr. 62, S. 248.