BLKÖ:Etzel, Karl von

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
<<<Vorheriger
Ettinger, Joseph
Nächster>>>
Exinger, Ferdinand
Band: 24 (1872), ab Seite: 407. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
Karl Etzel in der Wikipedia
GND-Eintrag: 104147512, SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Etzel, Karl von|24|407|}}

* Etzel, Karl von (Director der österreichischen Südbahn, geb. zu Heilbronn im Jahre 1812, gest. zu Wien 2. Mai 1865). Im Eisenbahnbaue eine Autorität. In den letzten Jahren in Wien thätig.

Ueber Land und Meer (Stuttgart, Hallberger, kl. Fol.) 14. Bd. (1865), S. 549: „Karl von Etzel“ [mit Bildniß im Holzschnitt von E. Sues]. – Illustrirte Zeitung (Leipzig, J. J. Weber) 1858, Nr. 769 vom 27. März, S. 199: „Karl von Etzel“ [mit Bildniß im Holzschnitt]. – Wiener Zeitung 1865, Nr. 107, S. 522: „Karl von Etzel“.