BLKÖ:Fakerti (Maler)

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
fertig
<<<Vorheriger
Faistenberger, Johann
Band: 26 (1874), ab Seite: 375. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Fakerti (Maler)|26|375|}}

* Fakerti,... Ein in Brüssel lebender, mittelloser Maler, aus Ungarn gebürtig, deutscher Abstammung – denn er schrieb sich früher Baumgarten – der ein großes Talent beurkundet, das selbst Gallait als solches bezeichnet. Im Jahre 1864 forderte Josika auf, den armen Künstler zu unterstützen.

Pester Lloyd (politisches Blatt, Fol.) 1864, Nr. 117.