BLKÖ:Holzer, Franz Hieronymus

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
Nächster>>>
Holzer, Franz
Band: 9 (1863), ab Seite: 251. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
Franz Hieronymus Holzer in Wikidata
GND-Eintrag: {{{GND}}}, SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Holzer, Franz Hieronymus|9|251|}}

3. Franz Hieronymus Holzer, Franziscaner zu Schwaz, war ein berühmter Prediger. Aus Schwaz und den entfernteren Dörfern eilte das Volk in die Pfarrkirche nach Schwaz, um seinen eben so klaren als ergreifenden Predigten beizuwohnen. Im Juni 1858 begaben er und sein Ordensbruder Archangelus Gstir sich als Missionäre nach Cincinnati in Nordamerika. [Volks- und Schützen-Zeitung (Innsbruck, 4°.) 1858, Nr. 79: „Korrespondenz aus Schwaz“.] –