BLKÖ:Zöllner, Elise

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
<<<Vorheriger
Zöllner, Katharina
Nächster>>>
Zöllner, Marie
Band: 60 (1891), ab Seite: 232. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
Elise Zöllner in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Zöllner, Elise|60|232|}}

Elise verehelichte Szathmáry,[WS 1] Localsängerin spielte nach Abgang der Krones deren Rollen im Leopoldstädter Theater in Wien, später unter Director Carl neben Scholz und Nestroy im Theater an der Wien, dann viele Jahre im Skarbek-Theater in Lemberg, wo sie in komischen Rollen sehr beliebt war; sie starb auch daselbst. –

Anmerkungen (Wikisource)

  1. Zu dieser Person gibt es schon Band 41, S. 207, einen Artikel.