Diskussion:ADB:Barnim I.

Seiteninhalte werden in anderen Sprachen nicht unterstützt.
Abschnitt hinzufügen
aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Letzter Kommentar: vor 15 Jahren von Michail

"In der Uckermark legte Bischof Konrad II. von Cammin 1233 Parstein (später Chorin) an,..."

Kann so nicht stimmen: Vorläufer des Zisterzienserklosters Chorin war das Kloster Mariensee, daß auf dem Pelitzwerder stand (Reste sind noch vorhanden) welcher wiederum eine Insel im Parsteinsee war (Heute Halbinsel). Die Gründung von Mariensee ging von Lehnin aus und geschah 1258.

Anmelden hat nicht geklappt wegen Stau im Internet

Viele Grüße Thomas.Berg@Lunow.org

der Text ist auch aus dem 19. Jh., deshalb ist es gut möglich, dass da Fehler drin sind. Da Wikisource allerdings eine Quellensammlung ist, werden wir den Text nicht korrigieren. Gruß -- Finanzer 13:47, 19. Jun. 2008 (CEST)Beantworten