Diskussion:Alice im Wunderland/Erstes Kapitel. Hinunter in den Kaninchenbau

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Im zweiten Absatz, zweite Zeile "..ob es der Mühe werth sei.." ist ein Fehler reingekrochen. (unsignierter Beitrag von 85.178.244.203)

Nee, das steht so in der Vorlage, ist halt eine alte Übersetzung. Aber danke für das aufmerksame Lesen :-) --Centipede 19:29, 27. Jun. 2007 (CEST)
Da der Text der angegebenen Quelle folgt, und dort werth steht, nehm ich mal an, dass das so gewollt ist. Mich wundert allerdings, dass in der zweiten Zeile "nichts zu tun" anstatt "nichts zu thun" steht, wie es eigentlich in der Quelle der Fall ist. Wonach wurde dieser Text korrekturgelesen. Da es sich um einen e-Text handelt, der soviel ich weiß über copy & paste eigefügt wird, kann doch so ein Fehler gar nicht auftreten oder? Grüße --ThomasKloiber 19:33, 27. Jun. 2007 (CEST)
Das war hingegen ein Fehler. Soweit ich weiß hatten wir den Text schon vorher und haben dann nach dem pdf korrekturgelesen, da können schon mal Fehler reinkriechen :). Grüße --Centipede 20:48, 27. Jun. 2007 (CEST)

"Aber als das Kaninchen seine Uhr aus der Westentasche zog, nach der Zeit sah und eilig fortlief, sprang Alice auf" - die Hervorhebung der Vorlage endet mit zog. --FrobenChristoph 21:59, 18. Sep. 2007 (CEST)