Edmund Aelschker

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Edmund Aelschker
[[Bild:|220px|Edmund Aelschker]]
[[Bild:|220px]]
'
* 29. März 1841 in Bielitz
† 29. oder 30. Oktober 1906 in Steyr
Oberrealschuldirektor und Historiker
Mitarbeiter der Allgemeinen Deutschen Biographie
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand Februar 2015)
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 101464266
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Über Schillers dramatische Fragmente, Leon, 1872, 38 S.
  • Maria Theresia vor ihrer Thronbesteigung, Alfred Hölder, 1877, 138 S.
  • Maria Theresia im Erbfolgekriege, Alfred Hölder, 1879, 186 S.
  • Das Benediktinerstift St. Paul in Kärnten, F. v. Kleinmayr, 1880
  • Geschichte Kärntens von der Urzeit bis zur Gegenwart, mit besonderer Rücksicht auf Culturverhältnisse, Klagenfurt: Joh. Leon 1885
    • Band 1: Von der Urzeit bis zum Tode Kaiser Maximilians I., 787 S.
    • Band 2: Von Kaiser Karl V. bis zur Gegenwart, fortpaginiert bis S. 1484
  • Zur Geschichte Kärntens. In: Kärnten und Steiermark in Wort und Bild. Herausgegeben unter Mitwirkung der hervorragendsten einheimischen Gelehrten und Künstler. Wien: Verlagsanstalt "Pallas" o. J. [1886], S. 61-86 Commons

Artikel in der Allgemeinen Deutschen Biographie[Bearbeiten]

Alle ADB-Artikel von Edmund Aelschker

Herausgeber[Bearbeiten]

  • Heimatskunde des Herzogthums Kärnten zum Gebrauche an der k.k. Lehrerbildungsanstalt in Klagenfurt und zum Selbstunterrichte (mit Josef Palla). Klagenfurt: Ferdinand v. Kleinmayr 1887, 419 S. dLib.si (209 MB)
  • Gotthold Ephraim Lessing: Minna von Barnhelm. Ein Lustspiel in fünf Aufzügen, 2. Ausg., F. Tempsky, 1903, 134 S. (= Freytags Schulausgaben und Hilfsbücher für den Deutschen Unterricht)

Sekundärliteratur[Bearbeiten]