Eduard Cauer

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eduard Cauer
[[Bild:|220px|Eduard Cauer]]
[[Bild:|220px]]
Paul Eduard Cauer
* 18. August 1823 in Charlottenburg bei Berlin
† 29. September 1881 in Berlin
deutscher Historiker und Gymnasialdirektor
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand Januar 2015)
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 117649031
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • De Karolo Martello. Berlin 1846 (Dissertation) Google
  • Quaestionum de fontibus ad Agesilaei historiam pertinentibus pars prior. Breslau 1847 (Habilitationsschrift) Google-USA*
  • Geschichtstabellen zum Gebrauch auf Gymnasien und Realschulen mit einem Anhang über die brandenburgisch-preussische Geschichte und mit Geschlechtstafeln. Breslau 1853. 2. Auflage 1854. 5. Auflage 1857. 6. Auflage 1858 Google. 16. Auflage 1871 Google. 30. Auflage 1890. 36. Auflage 1905
  • Über die Urform einiger Rhapsodien der Ilias. Berlin 1853 Google
  • Ueber die Caesares des Kaisers Julianus Apostata. Breslau 1856 ULB Düsseldorf, Internet Archive, Google
  • Friedrichs des Großen Gedanken über die fürstliche Gewalt. Berlin 1863 Google
  • Über die Flugschriften Friedrich’s des Grossen aus der Zeit des siebenjährigen Krieges. Potsdam 1865 ULB Düsseldorf, Google
  • Zur Geschichte und Charakteristik Friedrichs des Großen. Breslau 1883 Google-USA* = Internet Archive

Sekundärliteratur[Bearbeiten]