Emerenz Meier

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Emerenz Meier
Emerenz Meier
[[Bild:|220px]]
Emma Lindgren
* 3. Oktober 1874 in Schiefweg
† 28. Februar 1928 in Chicago
Schriftstellerin, niederbayerische Volksdichterin
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118580043
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Der Gschlößlbauer; Die Böhmin oder Itta aus dem Elend. Zwei Volksstücke. Passau 1902; Digitalisat (PDF, 68,3 MB) auf den Seiten „Niederbayerische Volltexte“ der Staatlichen Bibliothek Passau

Zeitschriftenbeiträge[Bearbeiten]

  • Der Nanni ihr Traam. (Oberpfälzisch.) In: Fliegende Blätter. 108. (1898), S. 130–131 UB Heidelberg
  • Der Kuckuck. In: Fliegende Blätter. 109. (1898), S. 169 UB Heidelberg
  • Herkunft. In: Die Glocke. Monatshefte für Literatur und Kunst. Heft 1 (1906/07). S. 239–240, 278–280, 318–320, 398–400, 435–440, 474–478, Hathi Trust Fortsetzung Heft 2 (1908)
  • Der Wasservogel. In: Passauer Neue Presse. Nr. 36 (1946), S. 4 MDZ München
  • Niederbayerischer Spinnabend. In: Passauer Neue Presse. Nr. 146 (1953), S. 4 MDZ München

Nachlass[Bearbeiten]

Staatliche Bibliothek Passau

  • Lieder und Gedichte. Meiner verehrten Gönnerin und Freundin Frau Auguste Unertl gewidmet. Mit Zusätzen von Auguste Unertl und Max Peinkofer - Staatliche Bibliothek Passau EM 1/2, [S.l.], nach 1896 [SPA-Hss EM 1/2] MDZ München
  • Urteile der Presse über „Aus dem bayrischen Walt“ Nr. 1 bis 31. Abschriften von Emerenz Meier. Zwei Gedichte mit Widmung an Emerenz Meier „Durch die Blume“ von Auguste Unertl, „Die Blume des Waldes“ von Notker Schneider. [S.l.] nach 1897 [SPA-Hss EM 1/12] MDZ München
  • Gedichte, teilweise stenographiert. Mit Verzeichnis, [S.l.] nach 1899 [SPA-Hss EM 1/6] MDZ München
  • Der G'schlößlbauer. Erzählung aus dem bayerischen Walde von Emerenz Meier. Abdruck aus der Donau-Zeitung (Passau), 1900, Nr. 78-98 Passau, 1900 [SPA-Hss EM 3/45] MDZ München
  • Porträtfotos von Emerenz Meier von Alphons Adolph, um 1900, mit Abzügen nebst Foto ihres Geburtshauses in Schiefweg, 1900 Staatliche Bibliothek Passau, [SPA-Hss EM 3/40] MDZ München
  • Heimatkundliche Aufzeichnungen. Zum Teil Auszüge aus Joseph Schöller. Die Bischöfe von Passau und ihre Zeitereignisse, Passau 1844. Teilweise stenographiert. [S.l.], circa 1900 [SPA-Hss EM 1/10] MDZ München
  • Erzählungen. Bella. Ein Feiertag dreier Gassenbuben und Gedichte. Sterbelied eines Waldlermädchen, Liedlein, Scheiden im Herbst, September, Die wilde Rose, Der Kuckuck, Herbststimmung. [S.l.] 1900 [SPA-Hss EM 1/7] MDZ München
  • Briefe von Emerenz Meier an Auguste Unertl. Mit Übersicht, Würzburg 1900 [SPA-Hss EM 2/25] MDZ München
  • Adressheft mit privaten und Geschäftsadressen. [S.l.] circa 1900 [SPA-Hss EM 1/14] MDZ München
  • Brief von Emerenz Meier an Auguste Unertl. Kurzschrift, Straßkirchen 21.11.1901, Staatliche Bibliothek Passau [SPA-Hss EM 2/27] MDZ München
  • Der Bua. Die Brautschau. Erzählungen. Gedicht (einem finnischen Volkssang nachgedichtet) Chicago u.a. nach 1906 [SPA-Hss EM 1/3] MDZ München
  • Ein Besuch. Die Seele der Heimat. Die beiden Wohltäter. Mutterseelenallein. Ein Besuch (2. Fassung). Bischofsmais nach 1906 [SPA-Hss EM 1/4] MDZ München
  • Drei Zeitungsausschnitte mit Gedichten von Emerenz Meier "Der Säumer", "Mir hat geträumt", "Liedchen" [= "Abschied"], vermutlich aus dem Passauer Neuen Schreibkalender. [Passau] nach 1906 [SPA-Hss EM 1/23] MDZ München
  • Gedichte und Gedanken, teilweise Stenographie. Chicago u.a. nach 1906 [SPA-Hss EM 1/1] MDZ München
  • Erzählung "Herkunft", [früher Itta]. Schlußteil eines mehrteiligen Beitrags. Druck aus einer deutsch-amerikanischen Zeitschrift mit Porträt von Emerenz Meier. [S.l.] 1907 [SPA-Hss EM 1/22] MDZ München
  • Briefe von Emerenz Meier an Auguste Unertl. Teilweise in Kurzschrift. Chicago u.a., 1919–1927 [SPA-Hss EM 2/28] MDZ München
  • Karten von Emerenz Meier an Auguste Unertl. Teilweise in Kurzschrift. Chicago 1920–1923 [SPA-Hss EM 2/29] MDZ München

siehe Digitalisierte Nachlässe

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Franz Brümmer: Lexikon der deutschen Dichter und Prosaisten vom Beginn des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart. Bd. 4. 6. Aufl. Leipzig, 1913, S. 416–417 DTA
  • Maria Schmidt-Hell: Die niederbayerische Emerenz Meier. Gedanken zu einer Auswahl ihrer Gedichte. In: Passauer Neue Presse. Nr. 194 (1954), S. 7 MDZ München
  • Der Wald denkt an zwei Menschen, die ihn lieben. Gedenktafel für E. Meier. In: Passauer Neue Presse. Nr. 158 (1955), S. 18 MDZ München
  • Paul Praxl: Die unbekannte Emerenz Meier. Schriften des Stadtarchivs Waldkirchen Nr. 4, Waldkirchen 2008 SB Passau PDF
  • Peter Kaspar: Emerenz Meier und der Dialekt – Dokumentation eines wandelbaren Verhältnisses im zeitgenössischen Kontext. Dissertation, Regensburg 2014 PDF
  • Patricia Czezior: Emerenz Meier, des freien Waldes freies Kind: eine (Heimat-)Dichterin zwischen Idyll und Fremde. In: Beiträge zur bayerischen Geschichte, Sprache und Kultur; Sonderdruck aus: Beiträge zur bayerischen Geschichte, Sprache und Kultur. 1 (2018) DNB