Franz Ilwof

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Franz Ilwof
[[Bild:|220px|Franz Ilwof]]
[[Bild:|220px]]
* 4. September 1831 in Graz
† 21. Mai 1916 in Graz
österreichischer Realschullehrer und Historiker
Mitarbeiter der Allgemeinen Deutschen Biographie
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 117129526
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Beiträge zur Geschichte der Alpen- und Donauländer. I. Ueber die ältesten Bewohner Norikums. (Besonders abgedruckt aus dem Jahresberichte der k. k. Ober-Realschule zu Gratz). Gratz 1856 Google = Internet Archive
  • Maria Theresia, vom Aachener-Frieden bis zum Schlusse des siebenjährigen Krieges 1748-1763. Wien, Prandel & Ewald 1865 (= Österreichische Geschichte für das Volk, 12) Google = Internet Archive
  • Graz. Geschichte und Topographie der Stadt und ihrere Umgebung (mit Karl. F. Peters). Graz 1875 dLib.si
  • Tauschhandel und Geldsurrogate in alter und neuer Zeit. Leuschner & Lubensky, Graz 1882 Internet Archive = Google-USA*
  • Erzherzog Johann und seine Beziehungen zu den Alpenländern. In: Zeitschrift des Deutschen und Österreichischen Alpenvereins 13 (1882), S. 1-47 ALO
  • Die Grafen von Attems Freiherren von Heiligenkreuz in ihrem Wirken in und für Steiermark. Verlags-Buchhandlung 'Styria', Graz 1897 (= Forschungen zur Verfassungs- und Verwaltungsgeschichte der Steiermark, 2.1) Google-USA* = Internet Archive
  • Goethe's Beziehungen zu Steiermärkern. Leykam, Graz 1898 Internet Archive = Google-USA*
  • Der Protestantismus in Steiermark, Kärnten und Krain vom XVI. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Graz, Leykam 1900 Internet Archive = Google-USA*
  • Der provisorische Landtag des Herzogthums Steiermark im Jahre 1848. Styria, Graz 1901 ALO

Artikel in der Allgemeinen Deutschen Biographie[Bearbeiten]

Alle ADB-Artikel von Franz Ilwof