Franz Tenckhoff

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Franz Tenckhoff
[[Bild:|220px|Franz Tenckhoff]]
[[Bild:|220px]]
* 16. August 1865 in Paderborn
† 22. Mai 1921 in Paderborn
Professor der Kirchengeschichte und Patrologie an der Bischöflichen Philosophisch-Theologischen Lehranstalt in Paderborn
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 101908830
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Der Kampf der Hohenstaufen um die Mark Ancona und das Herzogtum Spoleto von der zweiten Exkommunikation Friedrichs II. bis zum Tode Konradins. Münster 1893 UB Eichstätt-Ingolstadt
  • Die Paderborner Bischöfe von Hathumar bis Rethar (806 oder 807 bis 1009). Eine biographische Studie. Paderborn 1900 ULB Düsseldorf
  • Der kultur- und wirtschaftsgeschichtliche Ertrag der sog. Traditionskapitel (Kapitel 30-130) der Vita Meinwerci. In: Verzeichnis der Vorlesungen, die an der Bischöfl. philos.-theol. Akademie zu Paderborn während des Wintersemesters 1919/20 gehalten werden, Paderborn 1919 UB Paderborn