Friedrich Gleich

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Friedrich Gleich
[[Bild:|220px|Friedrich Gleich]]
[[Bild:|220px]]
* 24. November 1782 in Vogelsdorf
† 1842 in Altenburg
deutscher Theaterdirektor, Buchhändler und Übersetzer
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116657847
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Paramythien. Romantische Sagen und Erzählungen im Kreise der Häuslichkeit. Leipzig 1815.
  • Jacob Reinhard und seine Familie. 2 Tle. Reclam: Leipzig 1817. Theil 1: Google; Theil 2: Google
  • Neue Erzählungen. Hinrichs: Leipzig 1818. Google

Übersetzungen[Bearbeiten]

  • Charles Victor de Bonstetten: Der Mensch im Süden und im Norden. Zirges: Leipzig 1825. Google
  • Jean-Pierre Claris de Florian: Numa Pompilius, zweyter König von Rom, Wien, Schade 1827
  • Jean François Mimaut: Sardiniens ältere und neuere Geschichte, dessen Gesetzgebung, Topographie, natürliche Erzeugnisse und Sitten. 2 Tle. Hartmann: Leipzig 1828. Theil 1: Google; Theil 2: Google

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Friedrich Gleich [mit Werkverzeichnis]. In: Encyclopädie der deutschen Nationalliteratur, Band 3. Leipzig 1838, S. 162. Google
  • Gleich, Friedrich. In. Pierer’s Universal-Lexikon, Band 7. Altenburg 1859, S. 397.
  • Karl Gödeke: Friedrich Gleich. In: Grundrisz zur Geschichte der deutschen Dichtung aus den Quellen, Band 3. 1881, S. 1383. Google