Fritz Geyer (Historiker)

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fritz Geyer
[[Bild:|220px|Fritz Geyer (Historiker)]]
[[Bild:|220px]]
* 15. August 1879 in Waltershausen
† 22. Dezember 1938 in Berlin
deutscher Althistoriker und Gymnasiallehrer
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 1084038269
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Topographie und Geschichte der Insel Euboia im Altertum. 2 Teile, Berlin 1902–1903 California-USA*, Princeton-USA*, Princeton-USA*, Harvard-USA*
  • Alexander der Große und die Diadochen. Leipzig 1925
  • Griechische Staatstheorien: Platon und Aristoteles. München 1926. Neudruck Bielefeld 1941
  • Makedonien bis zur Thronbesteigung Philipps II. München 1930
  • Rasse, Volk und Staat im Altertum. Leipzig/Berlin 1936

Artikel in Paulys Realencyclopädie der klassischen Altertumswissenschaft[Bearbeiten]

Herausgeberschaft[Bearbeiten]

  • Friedrich Cauer: Römische Geschichte. 2., umgearbeitete Auflage, Berlin 1933