Georg Heeger

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Georg Heeger
Georg Heeger
[[Bild:|220px]]
* 19. November 1856 in Westheim (Pfalz)
† 12. Mai 1915 in Würzburg
deutscher Lehrer, Heimatforscher, Volksliedsammler, Botaniker und MdL (Bayern)
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 11656475X
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Volkslieder aus der Rheinpfalz, mit Singweisen aus dem Volksmunde gesammelt. Im Auftrag des Vereins für Bayerische Volkskunde herausgegeben von Georg Heeger und Wilhelm Wüst. [Umschlagtitel: Pfälzische Volkslieder.] 2 Bände, Kaiserslautern 1909
  • Ri-ra-ritzelche. Volkslieder aus der Pfalz am Rhein. Aus dem pfälzischem Volksliederschatze ausgewählt auf Veranlassung des Pfälzerwald-Vereins. Herausgegeben von Georg Heeger. Buchschmuck von A[ugust] Croißant. 1. Band (mehr nicht erschienen), Kaiserslautern 1912
  • Reichtum der Volkssprache nachgewiesen an der pfälzischen Mundart. In: Pfälzer Land, Jg. 1923, Nr. 9 (auch abgedruckt in: Die Pfalz am Rhein. Jg. 45, 1972, S. 130 ff.)