Grabschrift auf Voltairen 1779

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
Autor: Gotthold Ephraim Lessing
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Grabschrift auf Voltairen 1779
Untertitel:
aus: Sinngedichte. In: Lessings Werke, Band 1. S. 24
Herausgeber: Kurt Wölfel
Auflage:
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1982
Verlag: Insel Verlag
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Frankfurt a. M.
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: Scan auf Commons
Kurzbeschreibung:
Erstdruck 1751
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[index:|Indexseite]]


[24]
Grabschrift auf Voltairen 1779


Hier liegt – wenn man euch glauben wollte,
Ihr frommen Herrn! – der längst hier liegen sollte.
Der liebe Gott verzeih’ aus Gnade
Ihm seine Henriade,

5
Und seine Trauerspiele,

Und seiner Verschen viele:
Denn was er sonst ans Licht gebracht,
Das hat er ziemlich gut gemacht.