Hans Lietzmann

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hans Lietzmann
[[Bild:|220px|Hans Lietzmann]]
[[Bild:|220px]]
* 2. März 1875 in Düsseldorf
† 25. Juni 1942 in Locarno
deutscher evangelischer Theologe
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118572865
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Der Menschensohn. Ein Beitrag zur neutestamentlichen Theologie. Freiburg i. B. und Leipzig: Akademische Verlagsbuchhandlung von J. C. B.Mohr, 1896 California-USA*
  • Catenen. Mitteilungen über ihre Geschichte und handschriftliche Überlieferung. Mit einem Beitrag von Prof. Dr. Hermann Usener. Freiburg i. B., Leipzig und Tübingen: Verlag von J. C. B. Mohr, 1897 IA = Google-USA* = Michigan-USA*, Yale-USA*
  • Zur Menschensohnfrage. Theologische Arbeiten aus dem rheinischen wissenschaftlichen Prediger-Verein. Neue Folge. Zweites Heft. Separat-Abdruck. Freiburg i. B., Leipzig und Tübingen: Verlag von J. C. B. Mohr, 1899 Yale-USA*
  • Apollinaris von Laodicea und seine Schule. Texte und Untersuchungen. Tübingen: Verlag von J. C. B. Mohr, 1904 Michigan-USA*
  • Der Weltheiland. Eine jenaer Rosenvorlesung mit Anmerkungen. Bonn: A. Marcus und E. Weber’s Verlag, 1909 Wisconsin-USA*
  • Petrus und Paulus in Rom. Liturgische und archäologische Studien. Mit sechs Plänen. Bonn: A. Marcus und E. Weber’s Verlag, 1915 California-USA*
  • Zu Nordens ‘Agnostos Theos’. In: Rheinisches Museum für Philologie. 71. Band (1916), S. 280–281 USB Köln
  • Das Sacramentarium Gregorianum nach dem Aachener Urexemplar, Münster: Verlag der Aschendorffschen Verlagsbuchhandlung, 1921 Internet Archive
  • Schallanalyse und Textkritik. Tübingen: Verlag von J. C. B. Mohr, 1922 Yale-USA*
  • Messe und Herrenmahl eine Studie zur Geschichte der Liturgie. Bonn: Marcus und Weber 1926 IA

Aufsätze[Bearbeiten]

  • Ein Blatt aus einer antiken Weltchronik. In: Quantulacumque. Studies Presented to Kirsopp Lake by Pulis, Colleagues and Friends. London 1937, S. 339–348 Internet Archive

Artikel in Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft[Bearbeiten]

Alle auf Wikisource verfügbaren RE-Artikel von Hans Lietzmann

Reden[Bearbeiten]

Übersetzungen[Bearbeiten]

  • Byzantinische Legenden. Deutsch von Hans Lietzmann. Jena: Eugen Diederichs, 1911 Michigan-USA*

Herausgeberschaft[Bearbeiten]

  • Kleine Texte für theologische Vorlesungen und Übungen. Herausgegeben von Hans Lietzmann. Bonn: A. Marcus und E. Weber’s Verlag
    • Heft 1: Das muratorische Fragment und die monarchianischen Prologe zu den Evangelien. Herausgegeben von Lic. Hans Lietzmann. 1902 California-USA*, Internet Archive
    • Heft 2: Die drei ältesten Martyrologien. Herausgegeben von Lic. Hans Lietzmann. 1903 Michigan-USA*, Internet Archive
    • Heft 6²: Die Didache. Mit kritischem Apparat herausgegeben von Lic. Hans Lietzmann. Zweite Auflage. 1907 Wisconsin-USA*
    • Heft 14: Griechiche Papyri. Ausgewählt und erklärt von Lic. Hans Lietzmann. 1905 Wisconsin-USA*
    • Heft 17/18: Die Symbole der alten Kirche. Ausgewählt von Lic. Hans Lietzmann. 1906 Wisconsin-USA*
    • Heft 47/49: Lateinische altkirchliche Poesie. Ausgewählt von D. Hans Lietzmann. 1910 Indiana-USA*

Sekundärliteratur[Bearbeiten]