Heiratsmatrikel Passau Sankt Stephan:Band 1:Seite 1

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Heiratsmatrikel der Pfarrei Passau Sankt Stephan
Nächste Seite>>>
Band 1:Seite 2
Band: 1.
Heiratsmatrikel PassauSanktStephan 001 0001.jpg
unkorrigiert
Dieser Text wurde noch nicht Korrektur gelesen. Allgemeine Hinweise dazu findest du bei den Erklärungen über Bearbeitungsstände.


1599[Bearbeiten]

Matrimonialiter copulati sunt quorum nomina subsequuntur. [perge]

Maius.[Bearbeiten]

3. Mensis Maÿ tertio die Matrimoniu[m] ante foren Eccl[es]iæ contraxerunt Johannes Endel Stuben Amptman, vnd Barbara, Pulj Unfriden von Bötzelsperg nachgelaßnen wittib[en].

5. Jacob Schenberger deß hochstiffts Cursor[1], vnd Ursula Oßwald Gündeßreitters gewest[en] Capitls Maurers nachgelaßnen wittib, hab[en] Ir hochzeit gehaltten.

12. Hanß Bunttinger ein frembder Raisigier Knecht[2], hatt hochzeit gehaltten, mit Anna, Achatij Weinbergers burgers vnd Voglers selig[en] Tochter.

Julius.[Bearbeiten]

7. Andreas Weiß Zeugwart Im Nidern Hauß, hatt sein hochzeitlich eheren tag offentlich gehaltten, mit Jacobe, Thomæ Hungerbergers burgers vnd Zilers In der Instatt ehlich hinderlaßnen Tochter.

September.[Bearbeiten]

5. Johannes Tenhardt de Pfarkirch celebrauit [secundas] nuptias […] 1æ fuerunt insitæ pp consanguinitet[…], qua fuerunt coniuncti, [cum] quada[m] Eua Leopoldi Mittermaÿrs ciuis ibidem legitima filia.

December.[Bearbeiten]

10. Pulus Schmidt von Blatlitz ein Soldat, Ist eingesegnet worden mit Magdalena, Hanß Fridenstains zu Eckhenstain eheliche Tochter.

Finis Anni 1599. [perge]

Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. latein. cursor = Eilbote
  2. Reisiger Knecht = berittener, bewaffneter Diener, siehe Reisiger

Verwandtschaften[Bearbeiten]