Heiratsmatrikel Passau Sankt Stephan:Band 1:Seite 24

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Heiratsmatrikel der Pfarrei Passau Sankt Stephan
<<<Vorherige Seite
Band 1:Seite 23
Nächste Seite>>>
Band 1:Seite 25
Band: 1.
Heiratsmatrikel PassauSanktStephan 001 0024.jpg
unkorrigiert
Dieser Text wurde noch nicht Korrektur gelesen. Allgemeine Hinweise dazu findest du bei den Erklärungen über Bearbeitungsstände.


1611[Bearbeiten]

Januarius.[Bearbeiten]

17. Celebrauit nuptias Gallus Knesinger Fürstliche Durchlauchts Fuetterschreiber et pudica Virgo Margretha Wilhalmi Schinagls Fürstliche Durchlauchts DienerZu Wolffstain, et Catharinæ Vxoris legitima filia. Testes sunt Caspar Werckhmaister Wirtt Im Casten, vnd Hanß Schiehel Fürstliche Durchlauchts Fuettermaister.

19. Johannes Aigner celebrauit nuptias Fürstliche Durchlauchts Obristen Stallmaisters Parreitter, cum honesta Virg. Rosina Leonardi Fischers de Obernberg, et Catharinæ Vxoris legitima filia

26. Celebrauit nuptias nobilis iuuenis Jacobus Toll Domini de Wolckhenstain Haußmaister, cum honesta fæmina Anna eusdem famula, præ sentibus Dominus Jo. Henrico à Korbach Decano, et Marquardo à Schwendi canonico Pahs. testibus.

Februarius[Bearbeiten]

20. Vincentius Rainer ex Carinthia, nobilis Domini Wilhalmi Nothafft de Werenberg et Kolming sereniss. Leopoldi supremi Camerarij famulus, celebrauit selennes nuptias cum honesta fæmina Susanna Pauli Widtman ciuis Pahsauiensis relicta Vidua. Testis est H. Tanberg pater Sponsæ et Caspar Werckhmaister Kastenwirtt.

21. Johannes Steuber Fürstliche Durchlauchts Pitschier schneider, celebrauit nuptias cum honesta Virgine Anna, Bernardi Schiehels ciuis Monacensis et Elisabethæ Vxoris legitima filia, Casparo Werckhmaister teste præsente.

Maius[Bearbeiten]

1. Nobilis et strenuus Vir Richardus Geÿer Zu Edlbach und Weÿßlehen, celebrauit nuptias cum pariter nobile et honesta matrona Susanna de Lerchenfeld, nata Goldin de Lampotting Vidua. Præsentibus generoso Domino comite de Sully et Domino Rame, et alijs pludimis in testamento S. Michaelis, perge.

Anmerkungen[Bearbeiten]

Verwandtschaften[Bearbeiten]