Herman Riegel

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Herman Riegel
[[Bild:|220px|Herman Riegel]]
[[Bild:|220px]]
* 27. Februar 1834 in Potsdam
† 12. August 1900 in Braunschweig
Kunsthistoriker
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116538201
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Grundriß der bildenden Künste. Eine allgemeine Kunstlehre. Hannover 1865 MDZ München
  • Über die Darstellung des Abendmahles, besonders in der toscanischen Kunst. Habilitationsschrift, Leipzig 1869 MDZ München
  • Italienische Blätter. Hannover 1871 Google
  • Über Art und Kunst, Kunstwerke zu sehen. Berlin 1874 MDZ München
  • Dem Herrn Wilhelm Lübke, Verfasser mehrerer kunstgeschichtlicher Handbücher und dergleichen mehr … in Stuttgart. Offener Brief. Hannover 1874 Google
  • Ueber Art und Kunst, Kunstwerke zu sehen. Berlin 1874 Google
  • Bemerkungen über die Majolika-Sammlung. Braunschweig 1876 MDZ München
  • Kunstgeschichtliche Vorträge und Aufsätze. Braunschweig 1877 MDZ München
  • Die Sammlung mittelalterlicher und verwandter Gegenstände. Braunschweig 1879 Internet Archive
  • Beiträge zur niederländischen Kunstgeschichte. Berlin 1882
  • Peter Cornelius: Festschrift zu des grossen Künstlers hundertstem Geburtstage, 23.September 1883. Berlin 1883 Internet Archive
  • Ein Hauptstück von unserer Muttersprache: Mahnruf an alle national gesinnten Deutschen. Leipzig 1883 MDZ München
  • Der allgemeine deutsche Sprachverein: als Ergänzung seiner Schrift : ein Haupstück von unserer Muttersprache: Mahnruf an alle national gesinnten Deutschen. Heilbronn 1885 Google
  • Beschreibendes und kritisches Verzeichniss der Gemälde-Sammlung. Braunschweig 1900 Internet Archive

Herausgeber[Bearbeiten]

  • Carstens, Leben und Werke, von Carl Ludwig Fernow. Hannover 1867 MDZ München

Sekundärliteratur[Bearbeiten]