Hermann Henking

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hermann Henking
[[Bild:|220px|Hermann Henking]]
[[Bild:|220px]]
Hermann Paul August Otto Henking
* 16. Juni 1858 in Jerxheim
† 28. April 1942 in Berlin
deutscher Zoologe und Entwicklungsbiologe
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116709952
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Die Garneelenfischerei an der oldenburgischen und preussischen Küste bis zum Dollart. In 6 Berichten. Mit 8 Lichtdrucktafeln, 1 schwarzen Separattafel, sowie 15 Figuren und 1 Karte im Text. Abhandlungen des deutschen Seefischerei-Vereins. Band V, Nr. 3. Berlin: Verlag von Otto Salle, 1890 Google-USA*, Internet Archive = Biodiversity Heritage Library
  • Austernkultur und Austernfischerei in Nord-Amerika. Ergebnisse einer Studienreise nach den Vereinigten Staaten. Mit 50 Abbildungen im Text, 16 Separattafeln und 3 Karten. Abhandlungen des deutschen Seefischerei-Vereins. Band X. Berlin: Verlag von Otto Salle, 1907 Internet Archive = Google-USA*
  • Der Aalfang in den Lagunen von Comacchio und Venedig. Ergebnisse einer Studienreise nach berichten von Professor Dr. Henking, Berlin / Fischereidirektor Lübbert, Hamburg / Professor Dr. Schiemenz, Friedrichshagen. Sonder-Abdruck aus den „Mitteilungen des Deutschen Seefischerei-Vereins“ Nr. 8. 1908. Berlin: W. Moeser Buchdruckerei, 1908 Internet Archive = Google-USA*

Sekundärliteratur[Bearbeiten]