Johann Carl Bertram Stüve

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Johann Carl Bertram Stüve
Johann Carl Bertram Stüve
[[Bild:|220px]]
* 4. März 1798 in Osnabrück
† 16. Februar 1872 in Osnabrück
Jurist, Historiker und Politiker, Bürgermeister von Osnabrück
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118756230
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Über die Lasten des Grundeigenthums und Verminderung derselben in Rücksicht auf das K. Hannover. Jena 1830 MDZ München
  • Ueber die gegenwärtige Lage des Königreichs Hannover. Jena 1832 MDZ München
  • Vertheidigung des Staatsgrundgesetzes für das Königreich Hannover. Jena 1838 MDZ München
  • Actenmässige Darlegung der Ergebnisse des wider den Magistrat der Haupte- und Residenzstadt Hannover wegen Beleidigung der Regierung des Königreichs Hannover durch verschiedene an die hohe Deutsche Bundesversammlung gerichtete Eingaben eingeleiteten Untersuchungs- Verafahrens; nebst Beilagen. Jena 1840 Internet Archive
  • Ein Schreiben Stüve's an seine Wähler in Osnabrück : Hannover im Juli 1848. Frankfurt a.M. 1849 MDZ München
  • Das Ministerium Stüve und der erste Hannoversche Landtag von 1849.
  • Deutschlands Bedürfnisse : Sendschreiben an einen Frankfurter Reichstagdeputirten I. Jena 1850 MDZ München
  • Wesen und Verfassung der Landgemeinden und des ländlichen Grundbesitzes in Niedersachsen und Westphalen : geschichtliche und statistische Untersuchungen mit unmittelbarer Beziehung auf das Königreich Hannover. Jena 1851 MDZ München
  • Untersuchungen über die Gogerichte in Westfalen und Niedersachsen. Jena 1870 MDZ München
  • Briefwechsel zwischen Stüve und Detmold in den Jahren 1848 bis 1850. Hrsg. von Gustav Stüve, Hannover 1903 Internet Archive

Sekundärliteratur[Bearbeiten]