Johann Caspar Zeumer

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Johann Caspar Zeumer
[[Bild:|220px|Johann Caspar Zeumer]]
[[Bild:|220px]]
* 8. Juni 1672 in Glauchau
† 11. November 1710 in Bürgel (Thüringen)
deutscher Theologe
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand Februar 2015)
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 123887577
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

14. März 1693 Uni. Jena, Mag. phil., 1699 Pfarrer in Hainichen und Stiebritz, 1705 Pfarrer u. Adjunkt des Superintendenten in Bürgel (Katalog Stolb. LP. S. 786, Nr. 23493; Elias Friedrich Schmersal: Zuverlässige Nachrichten von Jüngsverstorbenen Gelehrten. Joachim Andreas Deez, Celle, 1751, 2. Bd. 1. St., S. 196 (Online); Zedler)

Werke[Bearbeiten]

  • Vitæ professorvm theolog. omnivm ... Oehrling, Jena o. J. [um 1700] MDZ München
    • erweitert als: M. Io. Casparis Zevmeri Glavchensis Misnici Vitae Professorvm Theologiae Ivrisprvdentiae Medicinae Et Philosophiae Qvi In Illvstri Academia Ienensi Ab Ipsivs Fvndatione Ad Nostra Vsqve Tempora Vixervnt Et Adhvc Vivvnt. Bielcke, Jena 1711 MDZ München, Google, Google, Google
  • Exemplarischer Teutscher Schulmeister, wie Dergleichen Person sein Amt in der Schul- und Kirche ... verwalten soll sammt einer leichten ... Lehr-Art ... zwar kurtz aber doch treulich vorgestellet und entworffen. Bielcke, Jena 1701 Google
  • Wohlgeplagter und wieder getrösteter Schulmeister. Das ist Deutliche Vorstellung der vornehmsten Schul-Mängel ... nebst darwieder dienlichen Rath und Troste ... mit vielen schönen Historien und andern leßwürdigen realien erläutert und ausgezieret. Bielcke, Jena 1702
  • Carneval oder: Faßnachts-Feyer der Christen. Bielcke, Jena 1703
  • De Augustanae Confessionis auctoritate. Krebs, Jena 1706

Praes. bei Dissertationen[Bearbeiten]

  • (Johann Christian Henning) Methodologia pædevtica circa fundamenta linguarum inprimis. Jena 1698 HAAB Weimar

Weblinks[Bearbeiten]