Johannes Schröder

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Johannes Schröder
Johannes Schröder
[[Bild:|220px]]
Johannes Schroeder
* 20. Juli 1879 in Guntersblum
† 25. Januar 1942 in Berlin
deutscher Chemiker, Professor, Autor und Diplomat
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 117071692
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Reaktionen von Metallsalzen in Pyridin. Inaugural-Dissertation zur Erlangung der Doctorwürde der hohen philosophischen Fakultät der großherzoglich hessischen Ludwigs-Universität zu Gießen vorgelegt von Johannes Schroeder aus Guntersblum. Gießen: Ed. Ottmann’s Druckerei, 1901 Wisconsin-USA*