Karl August Möbius

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Karl August Möbius
Karl August Möbius
[[Bild:|220px]]
Möbius, Karl August; Möbius, Karl; Möbius, K.
* 7. Februar 1825 in Eilenburg
† 26. April 1908 in Berlin
Zoologe und Ökologe
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118582968
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Festschrift zum achtzigsten Geburtstage des Herrn Geheimen Regierungsrats Prof. Dr. Karl Möbius in Berlin. In: Prof. Dr. J.W. Spengel (Hrsg.): Zoologische Jahrbücher, Supplement VIII, Gustav Fischer, Jena 1905, Internet Archive
  • Karl Möbius: Anleitung zum Sammeln, Konserviren und Verpacken von Thieren für die zoologische Sammlung des Museums für Naturkunde in Berlin, Berlin, 1896, MDZ München
  • Karl August Möbius, Friedrich Heincke: Die Fische der Ostsee. Paul Parey, Berlin, 1883, Internet Archive
  • Karl August Möbius, F. Richters, E. von Martens: Beiträge zur Meeresfauna der Insel Mauritius und der Seychellen, nach Sammlungen, angelegt von einer Reise nach Mauritius von K. Möbius. Gutmann, Berlin 1880, Internet Archive
    • Karl August Möbius: Foraminifera von Mauritius
    • Ferdinand Richters: Decapoda
    • Eduard von Martens: Mollusken
  • Karl August Möbius: Die Auster und die Austernwirthschaft. Wiegandt, Hempel & Parey, Berlin 1877. Internet Archive
  • Karl August Möbius: Das Thierleben am Boden der deutschen Ost- und Nordsee. Vortrag, gehalten am 26. Nov. 1870 im Saale der Harmonie in Kiel.C.B. Lüderitz, Berlin 1871, Google, Internet Archive
  • Karl August Möbius: Ueber den Bau, den Mechanismus und die Entwickelung der Nesselkapseln einiger Polypen und Quallen, Gustav Eduard Nolte, Hamburg 1866, Google, Internet Archive
  • Heinrich Adolf Meyer, Karl August Möbius: Fauna der Kieler Bucht
    • Band 1, Die Hinterkiefer oder Ophistobranchia, Wilhelm Engelmann, Leipzig 1865, Internet Archive
    • Band 2, Prosobranchia und Lamellibranchia, Wilhelm Engelmann, Leipzig 1872, Google