Karl Benjamin Preusker

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Karl Benjamin Preusker
Karl Benjamin Preusker
[[Bild:|220px]]
Carl Preusker
* 22. September 1786 in Löbau
† 15. April 1871 in Großenhain
Bibliothekar, Pädagoge, Schriftsteller, Historiker und Archäologe
Gründer der ersten Volksbücherei Deutschlands, Vorkämpfer der Volksbüchereibewegung, Museumspionier in Sachsen, Rentamtmann in Grossenhain
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 100232469
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Über die Literatur der Militär-Ökonomie: zunächst für die bei der Militär-Administration neuangestellten Oficiere und Beamten. 1826
  • Beschreibung einiger bei Radeberg aufgefundenen Urnen mit unbekannten Charakteren; nebst Nachrichten von einigen alterthümlichen Gegenständen dasiger Gegend. Friedrich Ruff, Halle 1828. (Mit 2 Steindruck-Tafeln.) Google
  • Ober-Lausitzische Alterthümer: Beytrag I, nebst drei Steindrucktafeln, Johann Gottlieb Dresßler, Görlitz 1828 Google
  • Ueber Mittel und Zweck der vaterländischen Alterthumsforschung. Eine Andeutung. Der Oberlausitzischen Gesellschaft der Wissenschaften in Görlitz bei deren 50jährigen Stiftungsfeier am 29. Juli 1329, Wilhelm Nauck, Leipzig 1829
  • Kinderlied: an dem nach der Jubelfeier der Augsburg'schen Confession veranstalteten Kinderfeste. 1830
  • Nachricht von dem Fortgange der Sonntags-Schule in Großenhayn. 1830 (mit H. Bodmer und J. G. H. Zschille)
  • Auf, ergreift die vollen Becher, Edlen weiht den edlen Wein ... 1831
  • Bericht über das fünfzigjährige Advokaten-Jubilaeum des Carl Gottfr. Theodor Chladenius. 1832 (mit Carl Gottfried Theodor Chladenius)
  • Nachricht von der für Schul- und Volksbildung gegründeten Stadtbibliothek zu Grossenhayn: zugleich als ein Nachtrag zu der Nachricht von der Sonntags-Schule und dem Gewerbe-Vereine daselbst. 1833
  • Nachricht von der Versammlung des Gewerbs-Vereins zu Großenhayn, 7. Febr. 1833. 1833
  • Nachricht von dem Bestehen und den Leistungen der Sonntags- u. Gewerbschule, dem Gewerb-Verein und der Stadt-Bibliothek zu Großenhayn während des Jahres 1833. Rothe, 1834
  • Andeutungen über Sonntags- und Gewerbschulen, Vereine, Bibliotheken, und andere Förderungsmittel des vaterländischen Gewerbfleißes und der Volksbildung im Allgemeinen. Hartmann, 1834
  • Andeutungen über Sonntags-, Real- und Gewerbschulen, Cameralstudium, Bibliotheken, Vereine und andere Förderungsmittel des Gewerbfleißes und allgemeiner Volksbildung: Handwerkern, Fabrikanten, Kaufleuten, Landwirthen und andern Gewerbtreibenden, so wie Staats- und Gemeinde-Beamten, Cameralisiten, Schulmännern und allen Freunden der Gewerb- und Volksbildung gewidmet, 3 Teile, 2. Aufl. Hartmann, Leipzig 1835 [Teil 1–3:] Google
    • Teil 1, Bausteine. Zur Ausbildung der Jugend mittelst Real-, Gewerb- und höherer Bürgerschulen Google = MDZ München
    • Teil 2, Bausteine. Zur Ausbildung junger Oekonomen, Kaufleute, Fabrikanten und Handwerker, Techniker und Cameralisten, mittelst Lehranstalten und Selbstbildung Google = MDZ München
    • Teil 3, Bausteine. Zur Fortbildung der Gewerbetreibenden mittels Schriften, Sammlungen ökonomischer und Gewerbvereine Google = MDZ München
  • Der Herderolith: Mittheilung im Scherz und Ernst für Natur- und Gewerbefreunde, und Solche, die es nicht sind. 1836
  • Förderungsmittel der Volkswohlfahrt in Bezug auf Wissenschaft, Kunst und Leben. Haus- und Handbuch für Jeden, welcher für sein und Anderer Wohl zu wirken wünscht. Zugleich als Fortsetzung der Bausteine; Andeutungen über Sonntags- und Realschulen, Gewerbsbildung u. s. w.; 2. Aufl. Otto Wigand, Leipzig 1836
    • 1. Band, 1. Abtheilung. 1836 Google
    • 1. Band, 2. Abtheilung. 1836 Google
  • Ueber Jugendbildung zumal häusliche Erziehung, Unterrichtsanstalten, Berufswahl, Nacherziehung und Nachschulen. 1837
    1. Ueber Erziehung im Hause der Eltern : mit Rücksicht auf deren mustergebendes Leben und auf Bücherwahl für eine Haus- und Handbibliothek. Bd. 1, Hinrichs, Leipzig 1837
    2. Ueber Erziehung im Hause der Eltern : mit Rücksicht auf deren mustergebendes Leben und auf Bücherwahl für eine Haus- und Handbibliothek. Bd. 2, Hinrichs, Leipzig 1837
    3. Ueber Erziehung im Hause der Eltern : mit Rücksicht auf deren mustergebendes Leben und auf Bücherwahl für eine Haus- und Handbibliothek. Bd. 3, Hinrichs, Leipzig 1838
    4. Ueber Erziehungs- und Unterrichts-Anstalten : besonders Volks-, höhere Bürger- und Realschulen, Kinder-Bewahr-, -Beschäftigungs- und -Besserungs-Anstalten. Bd 4. Hinrichs, Leipzig 1839
    5. Ueber Nacherziehung und Nachschulen : in Bezug auf die bereits aus der Schule entlassene, gereiftere Jugend. Bd. 5, Hinrichs, Leipzig 1842
      • Reprint: Topos Verl., 1987
  • Ueber öffentlich, Vereins- und Privat-Bibliotheken, so wie andere Sammlungen, Lesezirkel und verwandte Gegenstände, mit Rücksicht auf den Bürgerstand; Behörden, Bildungsanstalten, literarischen und Gewerb-Vereinen, wie überhaupt jedem Wissenschaftsfreunde, Band 1-2, Verlag der J.C. Hinrichsschen Buchhandlung, Leipzig 1839 Google
    1. Ueber Stadt-Bibliotheken für den Bürgerstand, deren Nützlichkeit, Gründungs- und Aufstellungsart, damit zu verbindende Sammlungen und Orts-Jahrbücher, Verlag der J.C. Hinrichsschen Buchhandlung, Leipzig 1839 Google
    2. Ueber Vereins-, Schul-, Dorf- und Privat-Bibliotheken, wissenschaftliche Sammlungen, Lesezirkel-Einrichtung und verwandte Gegenstände, Verlag der J.C. Hinrichsschen Buchhandlung, Leipzig 1840 GoogleGoogle
  • Der Gewerbgeist im hermetisch-verschlossenen Glase: Vortrag im Gewerb-Vereine zu Großenhain am 7. Dec. 1938, 1839
  • Gutenberg und Franklin, eine Festgabe zum vierten Jubiläum der Erfindung der Buchdruckerkunst, zugleich mit Antrag zur Gründung von Stadt- und Dorf-Bibliotheken, H. Weinedel, Leipzig 1840 Google
  • Blicke in die vaterländische Vorzeit, verschiedene Ausgaben:
    • Blicke in die vaterländische Vorzeit: Sitten, Sagen, Bauwerke und Geräthe, zur Erläuterung des öffentlichen und häuslichen Volkslebens im heidnischen Alterthume und christlichen Mittelalter der sächsischen und angränzenden Lande; für gebildete Leser aller Stände, Band 1-3, Verlag der J.C. Hinrichsschen Buchhandlung, Leipzig 1841 Google Google Google
    • Blicke in die vaterländische Vorzeit: Sitten, Sagen, Bauwerke und Geräthe, zur Erläuterung des öffentlichen und häuslichen Volkslebens im heidnischen Alterthume und christlichen Mittelalter der sächsischen und angränzenden Lande, Verlag der J.C. Hinrichsschen Buchhandlung, Leipzig 1844 Google, Google (3. Band),
  • Aufforderung zur Teilnahme am hiesigen Gewerbverein. 1843
  • Die Stadtbibliothek in Großenhayn: in Hinsicht ihrer Verwaltung und ihres jetzigen Besitzthums. 1841
    • Die Stadt-Bibliothek in Grossenhain. 4. Ausgabe, 1857
    • Die Stadtbibliothek in Grossenhain: die erste vaterländische Bürgerbibliothek; nach Gründung, Verwaltung und Besitzthum geschildert; zugleich als Festschrift der am 24. Oct. 1828 gegr. Bibliothek, zur Erinnerung an ihr 25jähriges Bestehen gewidmet. 5. Ausgabe, Pieper & Mohr, 1853
  • Die Dorfbibliothek: Lesezirkel, Gemeinde- oder Kirchspiel- und Wander-Bibliotheken, zur Verbreitung nützlicher Bücher auf dem Lande und in kleinen Städten, mit Bezug auf Sonntags-Schulen und Unterhaltungs-Vereine; geschildert für die Landleute selbst, wie für deren Pfarrer, Schullehrer, Gutsherrschaften, weltliche und geistliche Bezirks-Behörden und für ökonomische Vereine. Verlag der J.C. Hinrichsschen Buchhandlung: Leipzig 1843 Google
  • Der Sophien-Ducaten oder des Tischlers Gustav Walthers Lehrjahre: eine Erzählung. Hinrich, 1845
  • Stadt- und Dorf-Jahrbücher ...: zur Förderung der Vaterlands-Geschichte und eines regen Sinnes für des Ortes Gedeihen, nach Nutzen und Einrichtung geschildert und ... zur nahen Beachtung empfohlen, Friedlein & Hirsch, 1846
  • Bürgerhalle:
    1. Ueber gewerbliche, sowie allgemeinen Fortbildung des Bürgerstandes überhaupt, und über Gründung und Einrichtung von Sonntagsschulen und andern Fortbildungsanstalten, für die jüngere gewerbtreibende Generation, insondere, als dringendes Erforderniß der Zeit, Band 1, Klinkicht, 1847
    2. Gewerbevereine, Bürgervereine für bildende Unterhaltung und Gesellenlesevereine: als dringendes Erforderniß der Zeit geschildert, Band 2, 1848
    3. Bürger-Bibliotheken und andere ... Volks-Bibliotheken, Band 3, 1850
  • Aelterer und neuerer Ursprung der Ortschaften und Ortsnamen der östlich-deutschen Provinzen: als Bruchstück einer noch ungedruckten Schrift desselben, über slawische Ortsnamen-Etymologie., 1850
  • Bürger-Bibliotheken und andere, für besondere Leserklassen erforderliche Volks-Bibliotheken sowie Gewerb-Museen, öffentliche Vorlesungen, Lese- und andere Bildungsvereine zur Wohlfahrt des Bürgerstandes: als dringendes Erforderniß der Zeit. 1850
  • Historischer Überblick der gewerblichen Sonntagsschule zu Großenhain: Gedenkblatt der Feier des 25jährigen Bestehens derselben am 7. Jan. 1855. Starke, 1855
  • Gesellen-Wanderlied: (Mel.: Vom hoh'n Olymp herab &c.) Starke, 1855
  • Lebensbild eines Volksbildungsfreundes: Selbstbiographie von Karl Preusker, 1786-1871. Herausgegeben von Heinrich Ernst Stötzner; Verlag der J.C. Hinrichsschen Buchhandlung, Leipzig (1873) Google

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Ernst Wilhelm FörstemannPreusker, Karl. In: Allgemeine Deutsche Biographie (ADB). Band 26. Duncker & Humblot, Leipzig 1888, S. 576–580
  • Emil Stöcker: Karl Preusker und seine Bestrebungen für Volksbildung. Zittau 1884
  • Hartmut Zwahr: Karl Benjamin Preusker, in: Meine Landsleute: die Sorben und die Lausitz im Zeugnis deutscher Zeitgenossen von Spener und Lessing bis Pieck, Domowina, 1984 und 1990 Google
  • Karl-Wolfgang Mirbt: Karl Benjamin Preusker, in: Pioniere des öffentlichen Bibliothekswesens, Harrassowitz, Wiesbaden 1969 Google
  • Karl Benjamin Preusker. In: Neues lausitzisches Magazin: Zeitschrift der Oberlausitzischen Gesellschaft der Wissenschaften, Band 34, 1858, S. 202 Google