Karl Gustav Helbig

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Karl Gustav Helbig
Karl Gustav Helbig
[[Bild:|220px]]
C. G. Freimund (Pseudonym, 1831)
* 20. Juli 1808 in Dresden
† 19. März 1875 in Dresden
deutscher Historiker
Mitarbeiter der Allgemeinen Deutschen Biographie
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116679204
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

Monografien[Bearbeiten]

  • Bemerkungen über den Zustand Polens unter russischer Herrschaft im Jahre 1830, Leipzig 1831 Google
  • Wallenstein und Arnim, 1632–1634, Schulprogramm, Dresden 1850 Google
  • Der Kaiser Ferdinand und der Herzog von Friedland während des Winters 1633–1634: Mit Wallensteins Horoscope von Keppler, Dresden 1852 Google

Unselbstständige Veröffentlichungen[Bearbeiten]

Herausgeberschaft[Bearbeiten]

  • Friedrich Schiller: Wallenstein: Ein dramatisches Gedicht, Stuttgart/Augsburg 1856 Google
  • Esaias Pufendorf: Bericht über Kaiser Leopold, seinen Hof und die österreichische Politik 1671–1674, Leipzig 1862 Google

Sekundärliteratur[Bearbeiten]