Karl Liebleitner

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Karl Liebleitner
[[Bild:|220px|Karl Liebleitner]]
[[Bild:|220px]]
* 29. September 1858 in Korneuburg
† 8. April 1942 in Mödling
österreichischer Volksliedforscher
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116997176
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Dreissig echte Kärntnerlieder gesammelt und für vierstimmigen Männer-Chor gesetzt von Karl Liebleitner. Flugschriften herausgegeben von dem Deutschen Volksgesang-Vereine in Wien Nr. 8. Wien: Verlag des Deutschen Volksgesang-Vereines, 1903 Internet Archive = Google-USA*

Sekundärliteratur[Bearbeiten]