Karl Ludwig von Haller

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karl Ludwig von Haller
Karl Ludwig von Haller
[[Bild:|220px]]
Carl Ludwig von Haller
* 1. August 1768 in Bern
† 20. Mai 1854 in Solothurn
schweizer Staatsrechtler, Politiker, Publizist und Nationalökonom
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118701061
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Rohdaten, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Helvetische Annalen Bern, 1798 Google
  • Geheime Geschichte der Rastadter Friedensverhandlungen in Verbindung mit den Staatshändeln der Zeit. Nebst den wichtigsten Urkunden. Germanien 1799
  • Denkmal der Wahrheit auf Johann Kaspar Lavater. Gädicke, Weimar 1801 Google
  • Geschichte der Wirkungen und Folgen des österreichischen Feldzugs in der Schweiz. Historisches Gemälde der Schweiz vor, während und nach ihrer versuchten Wiederbefreyung; mit mancherley unbekannten Aufschlüssen über die Ereignisse dieser Zeit. Gädicke, Weimar 1801
  • Grund-Ideen zu einem allgemeinen philosophischen Kranken-Recht. Allen Aerzten und Wundaerzten des Cantons Bern, wie auch der ganzen liebwerthen Eidgenossenschaft freundschaftlich zugeeignet. Bern 1808 Google
  • Handbuch der allgemeinen Staatenkunde, des darauf gegründeten allgemeinen Staatsrechts und der allgemeinen Staatsklugheit nach den Gesetzen der Natur. Steiner, Winterthur 1808 Google, MDZ München
  • Politische Religion oder biblische Lehre über die Staaten. Zusammengetragen und mit erläuternden Anmerkungen. Steiner, Winterthur 1811 Google, MDZ München
  • Was ist die alte Ordnung? Eine Neujahrs-Rede an Stadt und Land. [Bern, den 1sten Jänner 1814], [Bern] 1814 LMU München
  • Restauration der Staats-Wissenschaft: oder Theorie des natürlich-geselligen Zustands, der Chimäre des künstlich-bürgerlichen entgegengesetzt. Steiner, Winterthur
    • 1 Band. 1820 Google, Google
      • Darstellung, Geschichte und Kritik der bisherigen falschen Systeme. Allgemeine Grundsätze der entgegengesetzten Ordnung Gottes und der Natur.
    • 2 Band. 1820. Google, Google, Google
      • Erster Theil. Von den Fürstenthümern oder Monarchien.
      • Erstes Hauptstük. Von den unabhängigen Grundherren oder den Partimonial-Fürsten.
    • 3 Band. 1821 Google, Google, Google
      • Makrobiotik der Partimonial-Staaten.
      • Zweytes Hauptstük. Von den unabhängigen Freiherren oder den militärischen Staaten.
    • 4 Band. 1822 Google, Google
      • Drittes Hauptstük. Von den unabhängigen geistlichen Herren oder den Priester-Staaten.
    • 5 Band. 1834 Google, Google, Google
      • Makrobiotik der geistlichen Herrschaften oder Priester-Staaten.
    • 6 Band. 1825 Google, Google, Google
      • Zweyter Teil. Von den Republiken oder freyen Communitäten.
  • Theorie der geistlichen Staaten und Gesellschaften. Steiner, Winterthur 1821
  • Die wahren Ursachen und die einzig wirksamen Abhülfsmittel der allgemeinen Verarmung und Verdienstlosigkeit. Hurter, Schaffhausen 1830 Google
  • Entwurf eines Bundes der Getreuen zum Schutz der Religion, der Gerechtigkeit und der Wahren Freyheit. Schweiz, 1833 Google
  • Die Freymaurerey und ihr Einfluß in der Schweiz. Schaffhausen, 1840 MDZ München

Sonstiges[Bearbeiten]

  • Schreiben an seine Familie um ihr seine Rückkehr zur römisch-katholisch-apostolischen Kirche zu eröffnen. Aus dem Französischen übersetzt. Strauß, Wien 1821 Google
  • Schreiben an seine Familie, zur Erklärung seiner Rückkehr in die katholische, apostolische, römische Kirche. Französisch und Teutsch der vierten Ausgabe. Mit Beleuchtungen von Dr. H. E. G. Paulus. Paris und Lyon, 1821 Google
  • Brief an seine Familie, worin er derselben seinen Übertritt zu der katholischen Religion anzeigt. Aus der sorgfältigen gemachten Abschrift des ursprünglichen Originals neu übersetzt, mit allen von dem Verfasser in der Pariserausgabe späterhin beygefügten Zusätzen und Veränderungen. das Ganze mit theils berichtigenden theils widerlegenden Anmerkungen auch einigen Beylagen begleitet von S. Studer. Jenni, bern 1821 Google
  • Sendschreiben an seine Familie um derselben seine Rückkehr zur römisch-katholischen Kirche bekannt zu machen. Aus dem Französischen. Von ihm selbst ins Deutsche übersetzt. Google
  • Sendschreiben des Herrn von Haller an seine Familie, betreffend seinen Uebertritt zur katholischen Kirche, und geprüft vom Professor Klug in Leipzig. Reutlingen 1821 Google

Sekundärliteratur[Bearbeiten]