Karl Martin

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Karl Martin
Karl Martin
[[Bild:|220px]]
Johann Karl Ludwig Martin
* 24. November 1851 in Jever
† 14. November 1942 in Leiden
deutscher Geologe, Paläontologe und Pädagoge
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116804696
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Ein Beitrag zur Kenntniss fossiler Euganoïden. Inaugural-Dissertation zur Erlangung der philosophischen Doctorwürde an der Universität Göttingen. Mit einer Tafel. J. F. Starcke, Berlin [1873?] MDZ München = Google, California = Google-USA*
  • Niederlaendische und Nordwestdeutsche Sedimentaergeschiebe. Ihre Uebereinstimmung, gemeinschaftliche Herkunft und Petrefacten. Leiden: E. J. Brill, 1878 Michigan-USA*
  • Die Tertiärschichten auf Java nach den Entdeckungen von Fr. Junghuhn. Mit sechsundzwanzig lithographischen und zwei photographischen Tafeln nebst geologischer Karte. Leiden: E. J. Brill, 1879–1880 Michigan-USA*
  • Reisen in den Molukken, in Ambon, den Uliassern, Seran (Ceram) und Buru. Eine Schilderung von Land und Leuten. Mit 50 Tafeln, einer Karte und 18 Textbildern. Herausgegeben mit Unterstützung der Niedländischen Regierung. Leiden: E. J. Brill, 1894 Michigan-USA*
  • Reisen in den Molukken, in Ambon, den Uliassern, Seran (Ceram) und Buru. Geologischer Theil. Mit 6 Karten, 1 Profillinie, 15 Tafeln und 42 Textbildern. Herausgegeben mit Unterstützung der Niedländischen Regierung. Leiden: E. J. Brill, 1903 California-USA*
  • Unsere palaeozoologische Kenntnis von Java mit einleitenden Bemerkungen über die Geologie der Insel. Beilage-Band zu: Sammlungen des Geologischen Reichs-Museum in Leiden. Leiden: E. J. Brill, 1919 California-USA*

Herausgabe[Bearbeiten]

  • Sammlungen des Geologischen Reichs-Museum in Leiden. Herausgegeben von K. Martin [anfangs: und A. Wichmann]. Leiden: E. J. Brill
    • Ite Serie: Zur Geologie Ost-Asiens und Australiens
      • Band I, bearbeitet von K. Martin, 1881–1883 California-USA*
      • Band II, bearbeitet von A. Wichmann, 1882–1887
      • Band III, bearbeitet von K. Martin, 1883–1887 California-USA*
      • Band IV, bearbeitet von K. Martin, 1884–1889 Michigan-USA*
      • Band V, bearbeitet von L. Crié, P. G. Krause, K. Martin, J. L. C. Schroeder v. d. Kolk u. Fr. Vogel, 1888–1899 California-USA*
      • Band VI, bearbeitet von E. Carthaus, K. Martin, C. Schlumberger, J. L. C. Schroeder v. d. Kolk u. Fr. Vogel, 1899–1902 Michigan-USA*
      • Band VII, bearbeitet von H. Bücking, P. G. Krause, J. . de Man, K. Martin und Fr. Vogel, 1902–1904 California-USA*
      • Band VIII, bearbeitet von H. Bücking, H. Douvillé, H. Icke, K. Martin und M. M. Schepman, 1912 Michigan-USA*
      • Band IX, bearbeitet von P. G. Krause, K. Martin, L. Rutten, A. L. W. E. van der Veen und W. Wunderlin, 1911–1914 Michigan-USA*
    • IIte Serie: Beiträge zur Geologie von Niederländisch West-Indien und angrenzender Gebiete
      • Band I, bearbeitet von J. H. Kloos, J. Lorié und M. M. Schepman, 1887–1889 Michigan-USA*, California-USA*
      • Band II, bearbeitet von W. Bergt, E. D. van Oort und T. Wayland Vaughan, 1901–???? Michigan-USA* (nur Heft 1)

Sekundärliteratur[Bearbeiten]