Konrad Falke

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Konrad Falke
[[Bild:|220px|Konrad Falke]]
[[Bild:|220px]]
eigentlich Karl Frey
* 19. März 1880 in Aarau
† 28. April 1942 in Eustis, Florida
Schweizer Schriftsteller
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116394951
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Frau Minne. Ein mittelalterlicher Weltspiegel. Aarau: H. R. Sauerländer & Co., 1905 Wisconsin-USA*
  • Wissenschaftliche Behandlung und künstlerische Betrachtung. Mit besonderer Berücksichtigung der akademischen Interpretation literarischer Kunstwerke. Eine Studie. Zürich: Art. Institut Orell Füssli, 1906 Google-USA* = Internet Archive
  • Träume. Drei Einakter. Zürich: Verlag von Rascher & Cie., 1909 Princeton-USA*
  • Carmina romana. Zürich: Verlag von Rascher & Cie., 1910 Wisconsin-USA*
  • Caesar Imperator. Tragödie in drei Akten. Zürich und Leipzig: Verlag von Rascher & Cie., 1911 Princeton-USA*
  • Astorre. Tragödie in fünf Akten. Zürich und Leipzig: Verlag von Rascher & Cie., 1912 Princeton-USA*
  • Drei Essays. Aus Raschers Jahrbuch III. Zürich und Leipzig: Verlag von Rascher & Cie., 1912 Princeton-USA*
  • Im Reiche des Phlegethon (Dantes „Hölle“, Ges. XII–XVI). Aus Raschers Jahrbuch III. Zürich und Leipzig: Verlag von Rascher & Cie., 1912 Princeton-USA*
  • Wengen. Ein Landschaftsbild. Mit sechszehn Kunsttafeln. Zürich und Leipzig: Verlag von Rascher & Cie., 1913 Princeton-USA*
  • Der schweizerische Kulturwille. Ein Wort an die Gebildeten des Landes. Zürich und Leipzig: Verlag von Rascher & Cie., 1914 Princeton-USA*
  • Das demokratische Ideal und unsere nationale Erziehung. Zürich und Leipzig: Verlag von Rascher & Cie., 1915 Princeton-USA*
  • Der Marienmaler. Novelle. Zürich und Leipzig: Verlag von Rascher & Cie., 1917 Princeton-USA*
  • Dante. Seine Zeit / Sein Leben / Seine Werke. Mit alphabetischem Inhalts- und Schriftenverzeichnis und 64 Tafeln Abbildungen. München: E. H. Beck’sche Verlagsbuchhandlung Oskar Beck, 1922 California-USA*
  • Der Kinderkreuzzug. Ein Roman der Sehnsucht in 4 Büchern. 2 Bände, Zürich: Orell Füssli, 1924
    • 2. Auflage, Zürich, 1924
    • 3. Auflage, Zürich, Leipzig und Stuttgart: Rascher, 1934 Bd. 1 MDZ München, Bd. 2 MDZ München

Herausgabe[Bearbeiten]