MKL1888:Mathematische Zeichen

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Meyers Konversations-Lexikon
4. Auflage
Vorheriger
Mathematik
Nächster
Mathesiologie
Wikisource-logo.svg

Wikisource-Seite: [[{{{Wikisource}}}]]

Tango style Wikipedia Icon.svg
Wikipedia-Artikel: Mathematische Notation
Wiktionary small.svg
Wiktionary-Eintrag:
Seite mit dem Stichwort „Mathematische Zeichen“ in Meyers Konversations-Lexikon

Originalseite(n)
340

korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Empfohlene Zitierweise
Mathematische Zeichen. In: Meyers Konversations-Lexikon. 4. Auflage. Bibliographisches Institut, Leipzig 1888–1889, Bd. 11, S. 340. Digitale Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=MKL1888:Mathematische_Zeichen&oldid=3090077 (Version vom 08.02.2018)

Mathematische Zeichen, die in der Mathematik üblichen Zeichen und Abkürzungen. Am häufigsten kommen folgende vor: , in Proportionen auch , s. v. w. gleich, z. B. ; , s. v. w. a größer als b; , s. v. w. a kleiner als b; , s. v. w. a größer, gleich oder kleiner als b; , s. v. w. ähnlich (in der Geometrie, entstanden aus s, Abkürzung von similis, ähnlich); , kongruent, d. h. gleich und ähnlich (in der Geometrie); , s. v. w. kongruent (in der Zahlentheorie); , s. v. w. plus, mehr, Additionszeichen; oder , s. v. w. minus, weniger, Subtraktionszeichen; oder Multiplikationszeichen; Divisionszeichen, bei Proportionen s. v. w. „verhält sich zu“ (z. B. ); , oder , Klammern zur Zusammenfassung mehrgliederiger Ausdrücke zu einer einzigen Größe; , , …, , s. v. w. a zur zweiten, dritten, …, nten Potenz (auch „a hoch 2, 3, …, n“ gelesen); , entstanden aus r, Abkürzung von radix, Wurzel; , , , Quadratwurzel, dritte Wurzel, fünfte Wurzel aus a; oder , s. v. w. Logarithmus von a; (numerus logarithmi a), der Numerus, dessen Logarithmus a ist; oder , s. v. w. natürlicher Logarithmus von a; , s. v. w. Linie, Länge oder Seite AB (geometrisch); , oder , s. v. w. Winkel ABC; , , (auch oder ), , , , , , s. v. w. Sinus, Kosinus, Tangente, Kotangente, Sekante, Kosekante, Sinus versus, Kosinus versus von u; , gelesen „Arcus Sinus u“, s. v. w. der Bogen, dessen Sinus u ist; entsprechend , (s. Trigonometrie); , pi, die Ludolfsche Zahl (s. Kreis); Basis der natürlichen Logarithmen; , Zeichen der Differentiation; , Integralzeichen.