Magnus Hirschfeld

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Magnus Hirschfeld
Magnus Hirschfeld
[[Bild:|220px]]
'
* 14. Mai 1868 in Kołobrzeg (Kolberg)
† 14. Mai 1935 in Nizza
Arzt und Sexualforscher
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118815237
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Rohdaten, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • An die gesetzgebenden Körperschaften des Deutschen Reiches. (Eingabe bez. Aufhebung des § 175 des Reichsstrafgesetzbuches) ub.hu-berlin.de
  • Was muss das Volk vom Dritten Geschlecht wissen! Verlag Max Spohr, Leipzig 1901
  • Der urnische Mensch, Max Spohr, Leipzig 1903 Google-USA*, Google-USA*=Internet Archive
  • Das Ergebnis der statistischen Untersuchung üder den Prozentsatz der Homosexuellen, Max Spohr, Leipzig 1904 Google-USA*=Internet Archive
  • Berlins drittes Geschlecht, 1904 gutenberg.spiegel
  • Die Kenntnis der homosexuellen Natur eine sittliche Forderung, Fritzt Stolt, Charlottenburg-Berlin 1907 ub.hu-berlin.de
  • Die Transvestiten
    • Band 1: Die Transvestiten. Eine Untersuchung über den erotischen Verkleidungstrieb, Alfred Pulvermacher & Co., Berlin 1910 ub.hu-berlin.de
    • Band 2: (mit Max Tilke) Der erotische Verkleidungstrieb (Die Transvestiten) Illustrierter Teil, Alfred Pulvermacher & Co, Berlin 1912 ub.hu-berlin.de
  • Geschlechts-Umwandlungen (Irrtümer in der Geschlechtsbestimmung) Sechs Fälle aus der forensischen Praxis, Adler-Verlag, Berlin 1912; in der Reihe Hans Lungwitz (Hg.): Beiträge zur forensischen Medizin Band 1, Heft 2 ub.hu-berlin.de
  • Naturgesetze der Liebe. Eine gemeinverständliche Untersuchung über den Liebes-Eindruck, Liebes-Drang, und Liebes-Ausdruck, Alfred Pulvermacher, Berlin 1912 Google-USA*=Internet Archive; ub.hu-berlin.de (Eintragung am Umschlag: Verboten auf Grund des § 7 der Verordnung vom 4. Febr. 1933. (Kriminal. Polizeibl. 1737 vom 23. 12. 33.))
  • Die Homosexualität des Mannes und des Weibes, 3. Band von Iwan Bloch (Hrsg.): Handbuch der gesamten Sexualwissenschaft in Einzeldarstellungen, Louis Marcus, Berlin 1914 Google-USA*=Internet Archive=Internet Archive (Open Library - Inhaltsverzeichnis)
  • Sexualpathologie - ein Lehrbuch für Ärzte und Studierende.
  • Magnus Hirschfeld: Paragraph 267 des Amtlichen Entwurfs eines Allgemeinen Deutschen Strafgesetzbuches „Unzucht zwischen Männern – Eine Denkschrift, gerichtet an das Reichsjustizministerium, Verlag Julius Püttmann, Stuttgart 1925
  • Women east and west: impressions of a sex expert, William Heinemann, London 1935
  • Sexual anomalies and perversions: physical and psychological development and treatment a textbook for students, psychologists, criminologists, probation officers, judges, and educationists, Revised Edition, Emerson Books, New York, 1948 [Erstausgabe: 1935?] Internet Archive

Herausgeber und Autor[Bearbeiten]

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Christian Helfer: Magnus Hirschfeld. In Neue Deutsche Biographie (NDB). Band 9, Duncker & Humblot, Berlin 1972, S. 226-227.