Paul Albers

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paul Albers
[[Bild:|220px|Paul Albers]]
[[Bild:|220px]]
Pseudonym: Alberti
* 23. Mai 1852 in Chutow / Oberschlesien
† 6. April 1929 in
deutscher Schriftsteller
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116275766
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Eginhard und Imma. Epos, Berlin, Kehrbach, 1898 Princeton-USA*
  • Junge Lieder eines Fünfzigers; ausgewählte Dichtungen, Breslau, Trewendt, 1902 Princeton-USA*
  • Herr Gervin. ein Minnelied, Leipzig, Baumert, 1890 Princeton-USA*
  • Durch Klippen und Riffe; Gedichte, Leipzig, Gerstenberg [1913] Princeton-USA*
  • Moderne Apostel; ein sozialistischer Sittenroman der Gegenwart., Dresden, Aurora, 1921 California-USA*